Vernissage: Gruppenausstellung REBOOT

30.08.2024 — 28.02.2025

Vernissage: Gruppenausstellung REBOOT
Gruppenausstellung REBOOT vom 30.08.2024 - 28.02.2025

Welche Gründe gibt es, dass zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler einen Rückgriff auf Werke der Kunstgeschichte machen?

Dieser spannenden Frage gehen wir in der ersten Gruppenausstellung in den Räumlichkeiten der Coderitter GmbH nach. Dazu hat Kurator Oliver Kratz Werke der folgenden Dresdner Künstlerinnen und Künstler zusammengestellt:

Lars Kohl (Malerei), Karen Gäbler (Malerei), Mirjam Moritz (Grafik) und Ekkehard Tischendorf (Druckgrafik). 

Neben den Dresdner Positionen sind auch überregionale Künstlerinnen und Künstler beteiligt: Cranach-Preisträgerin und Hasselblad Master Katerina Belkina (Werder/ Havel), Bildhauer Sebastian Hertrich (Nürnberg), Technikpionier und Wissenschaftskünstler Olaf Schirm (Berlin) sowie der preisgekrönte Fotograf Matthew Hamon (USA).

Diese nehmen Bezug auf Werke von Rembrandt, Van Gogh, Da Vinci, Picasso, Degas, Max Klinger, das Motiv der “Madonna mit Kind” sowie die Landschaftsmalerei von Carl Cowen Schirm. 

Die Künstlerinnen und Künstler werden am Abend der Vernissage persönlich anwesend sein. 

19 bis 24 Uhr
Eintritt frei.
Kleine Bar.
Livemusik von InDieTiefe.
DJ Sets von Bounz & XYIZ.

Kontakt

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 15-18 Uhr