TECHNO WORLDS | Eröffnung und Aftershow

04.05.2024

TECHNO WORLDS | Eröffnung und Aftershow
Vinca Petersen: Mel DJs, 1997, Courtesy by the artist

Wir laden herzlich zur Wiedereröffnung der robotron-Kantine mit der weltweit tournierenden Ausstellung des Goethe-Instituts ein:

TECHNO WORLDS - Eine internationale Tournee-Ausstellung des Goethe-Instituts - Deutschlandpremiere in Dresden in Zusammenarbeit mit dem Kunsthaus Dresden

SA 4. Mai Ausstellungseröffnung und Aftershow - Eintritt frei

18 h EINLASS

19 h GRUSSWORTE:
Annekatrin Klepsch (Bürgermeisterin Kultur, Wissenschaft und Tourismus Landeshauptstadt Dresden), Dr. Wolf Iro (Leiter der Abteilung Kultur, Goethe-Institut), Martina de Maizière (Stiftung Kunst & Musik für Dresden)

ERÖFFNUNGSPANEL TECHNO WORLDS:
Mathilde Weh (Kuratorisches Team Goethe-Institut), Justin Hoffmann (Kunstverein Wolfsburg), Creamcake (Interdisziplinäre Plattform, Berlin), Christiane Mennicke-Schwarz (Kunsthaus Dresden) und Kerstin Flasche (Kunsthaus Dresden)
Moderation: Sophia Littkopf

21 -1 h AFTERSHOW mit DJ-Kollektiv ProZecco

Drinks&Snacks vom Speisewerk

(Änderungen vorbehalten - die aktuellsten Informationen finden Sie auf unserer Website und Social Media)

TECHNO WORLDS
5. Mai bis 28. Juli 2024
Zeitgenössische Kunst an der Schnittstelle von Musik, Kunst, Pop, Medien und Technologie
robotron-Kantine
Lingnerallee am Skatepark
01069 Dresden (Zentrum)
Eintritt frei
www.kunsthausdresden.de

Mehr Informationen, Teilnehmende und Abläufe zu gegebener Zeit!

Das Veranstaltungsprogramm findet in Zusammenarbeit mit dem Klubnetz Dresden e. V. und dem objekt klein a statt.
Die Ausstellung wird gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, die Volker-Homann-Stiftung und die Stiftung für Kunst & Musik für Dresden.

Mit freundlicher Genehmigung der Gateway Real Estate

Kontakt

Öffnungszeiten

robotron-Kantine ab dem 5. Mai wieder geöffnet | Das Kunsthaus an der Rähnitzgasse hat derzeit geschlossen | Garten-Kunst-Projekte in der FLORA I e.V., Bergmannstraße 39, DD-Striesen: täglich geöffnet