ZEITSPRÜNGE XIV

Die Ausstellung zeigt die Inhalte und Auseinandersetzungen mit kostümlichen Themen aus den letzten vier Jahren Studium des Studiengangs Theaterdesign / Fachrichtung Kostümgestaltung. Zahlreiche Exponate berichten vom Prozess, der zwischen der ersten Idee und dem fertigen Kostüm stattfindet. Es werden neben experimentellen und historisch korrekten Kostümen, also ebenso Moodboards, Entwürfe und Skizzenbücher gezeigt, die die Entwicklung der Ausstellungsstücke nachvollziehbar machen.
Traditionell gefertigte Teile wie Tutus, Korsetts und Krägen finden ebenso ihren Platz wie plastische Kostüme, in denen der menschliche Körper nur noch zu erahnen ist. Bearbeitungsmittel wie das Patinieren oder verschiedene Färbe- und Drucktechniken verleihen den Kostümen einen individuellen Charakter und hauchen ihnen Leben ein.

In dieser Ausstellung erfahren Sie mehr über die traditionelle Tracht einer Herero Frau, Sie sehen Tanzkostüme in unterschiedlichsten Varianten und haben Sie sich schon einmal gefragt ob Raupen altern können? Na klar – sie werden zu Schmetterlingen – es sei denn man lässt der Fantasie freien Lauf…

Ausstellung des Kostümdesigns der HfBK Dresden in Kooperation mit dem Förderverein Palais Großer Garten e.V.

Zusätzliche Exponate der Fachrichtung Theatermalerei der HfBK Dresden

Herzliche Einladung zur Eröffnungsfeier am 15.9.2022, 17 Uhr, im Palais im Großen Garten!

Mit der Tanzperformance Exogen
Musik: Paul Immel und Ernst Albrecht
Tanz: Alina Lucifero

Palais im Großen Garten 16.9. – 9.10.2022
Öffnungszeiten: Mo – So 10 – 18 Uhr
Eintritt frei

Herzlichen Dank für die Förderung des Projekts beim Freistaat Sachsen, dem Förderverein Großer Garten, dem Freundeskreis der Hochschule, dem Studienrat, dem Großen Garten Dresden, dem Schlösserland Sachsen, der Ostsächsischen Sparkasse Dresden, Kolle-Mate und Vier Vogel Pils!