Workshop von Anna Mukhanova – ukrainische dekorative Malerei

Anna Mukhanova ist eine Performance-Künstlerin, Sängerin und Malerin aus Odesa, Ukraine, die jetzt als Geflüchtete in Dresden lebt. Im Rahmen einer geplanten Workshop-Reihe über ukrainische Traditionen und Kultur wird sie einen kostenlosen Workshop über die Petrykivka-Malerei abhalten, einen traditionellen ukrainischen dekorativen Malstil, der zur Verzierung von Hauswänden oder Haushaltsgegenständen verwendet wurde, sich heute aber auch als moderne Kunstform entwickelt.
Der erste Teil des Workshops besteht aus einem Vortrag über diese Kunstform, während die Teilnehmenden im zweiten Teil selbst malen können. Am Ende werden alle ein oder sogar mehrere Bilder haben, die sie mit nach Hause nehmen können.
Der Workshop findet am 3.12. um 18:00 Uhr in der KulturCentrale, Hechtstr. 17 statt und endet gegen 19:30 Uhr. Anschließend gibt es die Möglichkeit, Speisen aus der Artist Cooking Lounge zu probieren und um 20:00 Uhr findet die Finissage der digitalen Kunstausstellung „Eins und Unendlichkeit“ statt, in der auch Anna Mukhanova ein Kunstwerk ausstellt.
Wir bitten um Anmeldung, damit wir wissen wie viele Menschen dabei sind: https://form.jotform.com/223203906416348
Wenn du das Kunstprojekt unterstützen möchtest, kannst du eine kleine Spende für die verwendeten Farben, Stifte und Papier da lassen.