Vernissage | Anne Pöhlmann. Dresden Diary – ein Tagebuch

19 Uhr

Dresdner Stipendium für Fotografie 2022

Begrüßung
Roland Schwarz, Direktor

Grußwort
Heiko Lachmann, Vorstandsvorsitzender der Dresdner Stiftung Kunst & Kultur der Ostsächsischen Sparkasse Dresden

Einführung
Dr. Andreas Krase, Kustos für Fotografie und Kinematografie