SOPHIA SCHAMA – Der Horizont ist eine Illusion

Nach ihren bekannten, oft konstruktiv-technoid anmutenden Gras – und Röhrenbildern, wirken die neuesten Werke von SOPHIA SCHAMA wie eine Eruption. Sie sind stark gestisch angelegt, sehr dynamisch und häufig pastellfarben. Download Einladung zur Ausstellung SOPHIA SCHAMA in PDF. Finissage zur LANGEN NACHT der Galerien & Museen im Neustädter Barockviertel am 27. Mai 2016 von 18-24 Uhr. Download des Programms der Langen Nacht: kunstindresden.de