Matti Sumari // corrupted full of life

Öffnungszeiten bei DCA Galerierundgang: 12-18 Uhr

 

Schimmel Projects – Art Centre Dresden ist stolz darauf sein 2018-Programm mit einer Ausstellung des in Helsinki geborenen Künstlers Matti Sumari zu eröffnen. corrupted full of life. Matti Sumari erhielt 2014 seinen Master of Fine Arts an der Kunstakademie in Umeå, Schweden, und lebt seither in Malmö, wo er Teil des künstlerbetriebenen Ausstellungsraums Alta Art Space ist.

 

corrupted full of life nimmt seinen Ausgangspunkt im Industriehafen von Malmö. Zwei Schwestern sitzen auf einem Felsen im Wasser, wo sie über ihre Situation nachdenken und sich vage der synthetischen, künstlichen Natur ihrer selbst und ihrer Umgebung bewusst sind. Ihre Mutantenschwestern – Residuals / Age of Shiny – kommen aus dem gleichen künstlichen Landstrich, der aus Trümmern und kontaminierten Abfällen besteht. Ein großer Lastwagen fährt auf der Straße vorbei. Werbeschilder, aus Kisten für die Lebensmittellogistik hergestellt, drehen sich im Wind durch die Kraft von Mikrowellenherd-Motoren und zeigen die Geheimnisse der Börse auf. Wanna know the Fibonacci secret?
Das Milieu des Industriehafens von Malmö erzählt seine eigene Geschichte über globalen Handel, Konsum und Stadtökologie.

 

In diesem J.G. Ballard-artigen Sci-Fi-Szenario reflektiert Matti Sumari unsere unausweichliche Beziehung zu dem Wirtschaftssystem, das wir für uns selbst gebaut haben. Er nutzt die Trümmer der Industrielandschaft, um sich einen futuristischen Trash-Animismus vorzustellen, der vormoderne Denkweisen auf die menschengemachte und kontrollierte Umwelt von heute anwendet.

 

Matti Sumari hat mehrfachs international ausgestellt und wir freuen uns, ihn zum ersten Mal in Dresden zu präsentieren. Die Ausstellung wird vom Freundeskreis der HfBK Dresden und dem Cafe OHA unterstützt.

 

Ausstellungsdauer: 18.1-28.1.2018.
Öffnungszeiten: Do-So 14-17 Uhr.
am DCA Galerierundgang 20.1.18: 12-18 Uhr.
Schimmel Projects – Art Centre Dresden
Großenhainer Straße 61-63, 01127 Dresden
www.schimmelprojects.com