INDIZIEN des Alltags

Samstag, den 23. März von 15 bis 18 Uhr | Dauer: 23. bis 28. März 2013 | erweiterte Öffnungszeiten: Mo bis Do von 10 bis 12 und 18 bis 20 Uhr

Bei der erstmaligen Präsentation des Projektes INDIZIEN des Alltags von Karen Weinert handelt es sich nicht um eine abgeschlossene fotografische Arbeit, ganz im Gegenteil, es ist der Beginn eines Langzeitprojektes und gesucht werden dafür noch Protagonisten! Erste Aufnahmen sind in einem Booklet zu finden, welches begleitend dazu erscheint (mit einem Text von Katja Dannowski).