IN THE AIR TONIGHT

Athanasios Argianas, Susan Hiller,
Rowena Hughes, Elizabeth McAlpine
Kuratiert von Christine Nippe

19. Januar – 9. März 2013
Eröffnung 19. Januar, 18:00 – 21:00 Uhr

Die Gruppenausstellung In the Air Tonight präsentiert vier Künstlerinnen und Künstler aus London. Der Titel ist eng mit dem kuratorischen Ansatz und dem Inhalt der Schau verbunden und weckt Assoziationen und Erinnerungen an einen Popsong von 1981.
Die Essenz dieser Ausstellung bildet das Zentrum der künstlerischen Produktion, die Ästhetik, um Entwicklungen aufzugreifen, die förmlich “in der Luft” liegen. Der Zusatz “tonight” weist auf die kuratorische Wahl, das Fragmentarische und das Temporäre der ausgestellten Konstellation hin.
Im Gegensatz zur Wahl eines festumrissenen Themas bildete ein intensiver Rechercheprozess und ein durch Zufall geprägter Zugang den Kern der kuratorischen Praxis. Aus einer vielstimmigen Situation unterschiedlicher künstlerischer Ansätze werden die Querverbindungen und ästhetischen Überlappungen zwischen den Werken sichtbar: Beispielsweise eine reduzierte Farbgebung, feinausgearbeitete Oberflächen und ein hoher Impetus auf den Zusammenhang von Form und Inhalt gehören zu den geteilten Ästhetiken.
Text: Christine Nippe