HAUPT – SACHE

Grafik, Malerei und Plastik von Sebastian Vorein (Dresden)
Sebastian Vorein, seit 2008 als Kunsterzieher tätig, wurde in Bad Elster geboren. Seit 2002 wurden seine Arbeiten in Einzelausstellungen und bei Ausstellungsbeteiligungen gezeigt.
In seiner künstlerischen Arbeit bedient er sich ganz unterschiedlicher Techniken: In Malerei, Zeichnungen, Druckgrafiken und Plastik lotet er seine künstlerischen Themen in umfangreichen Werkgruppen aus. Er erforscht seine Sujets gründlich und lässt den Betrachter an seinem Schaffensprozess teilhaben.
Die Menschendarstellung ist bei Sebastian Vorein nicht oberflächliches Abbild, sondern wird zum Sinnbild menschlicher existenzieller Fragen, die sich im metaphorischen Kontext vollziehen. In seinen Porträts ist Sebastian Vorein ein Beobachter nicht nur seiner Umwelt und seiner Mitmenschen – er beobachtet in erster Linie sich selbst: seine Gefühle, seine inneren Zustände. Dabei verschleiert er geschickt jeden Eindruck von „Selbstportrait“und umgeht so die bohrenden Fragen der Außenwelt nach den inneren Zuständen des Künstlers. Dies gelingt ihm durch eine künstlerische Form, die Allgemeingültigkeit besitzt und seine Handschrift geworden ist.

Eröffnung am Dienstag, 28.7.2020, 19 Uhr

Ausstellung vom 29.7. – 8.10.2020