GLANZSTÜCKE_25 Jahre Kunst und Kulturverein „Alte Feuerwache Loschwitz“

Die Alte Feuerwache Loschwitz feiert vom 21.-22. Mai 2016 ihr 25 jähriges Bestehen und Sie sind herzlich dazu eingeladen mit uns gemeinsam darauf anzustoßen. Zum silbrigen Jubiläum zeigen wir die Ausstellung „Glanzstücke“, mit Arbeiten von über 40 Künstlern aus 25 Jahren lebendiger Galeriearbeit.

 

„GLANZSTÜCKE“ zeigt Werke von:

Christiane Harig / Liz Maugans / Detlef Schweiger / Veit Hofmann / Volker Lenkeit / Karin Dorschner / Benjamin Schluttig / Andreas Kempe / Kerstin Franke-Gneuss / Peter Hofmann / Andreas Ullrich / Frank Eckhardt / Anna Kasten / Otto Andersson / Reinhard Sandner / Konrad Maass / Martina Müller / Eric Heyde / Daniel Wendler / Andreas Garn / Lothar Rericha / Gudrun Oltmanns / Sutter/Schramm / Frank Voigt / Else Gold / Tobias Stengel / Sandor Doro / Frank Hruschka / Christiane Wacker / Katharina Franz / Harald Schluttig / Andreas Hegewald / Christiane Just / Lutz Fleischer / Gabi Schluttig / Bärbel Voigt / Cecilia Pape / Frank Herrmann / Ulla Andersson / Lucie Freynhagen / Buchkinder / Werke aus dem Mal- und Keramikkurs

 

Die Ausstellung ist als besondere Retrospektive in Petersburger Manier geplant, welche eine Mischung von ausgewählten Kunstwerken und künstlerischen Kursergebnissen, als auch historischen und persönlichen Text- und Bildmaterialen aus den letzten 25 Jahren AFL zusammen bringt. Besonders gelungene künstleriche Kursergenisse unserer Teilnehmer aus den Bereichen Keramik, Malerei und Druckgrafik, wie dem langjährigen Kursprojekt „Buchkinder“, sind ebenfalls unter den Glanzstücken wieder zu finden. Eröffnet wird die Ausstellung am Samstag den 21.5.2016 um 18:00 Uhr mit musikalischen Sonderbeiträgen in der Galerie.

 

Unsere Musikschüler der Instrumentenkurse Klavier, Flöte und Gitarre, werden am Samstag bereits ab 15:00 Uhr mit Livekonzerten vor und im Haus die Besucher musikalisch überraschen. Der Eintritt ist selbstverständlich frei, Applaus natürlich erwünscht.

 

Den Höhepunkt unseres Programms am Samstag bildet die Tanzveranstaltung mit unserem neuen Vereinsvorsitzenden Ulrich Bemann alias DJ Disorder ab 21 Uhr in der Trille. Seit 1995 veranstaltet Ulrich Bemann mit seinem club|debil zu Ehren des englischen Sängers Ian Curtis legendäre Joy Division Partys in Dresden. Die Musik von Joy Division nimmt bis heute einen bedeutenden Platz in der Geschichte der Pop- und Rockmusik ein und beeinflusste zahlreiche andere Bands.

 

Ab Sonntag Vormittag sind alle Besucher herzlich eingeladen, an einem gemütlichen Brunch im Garten teil zu nehmen. Der Eintrittspreis ist eine kulinarische Kleinigkeit und wird Teil des Buffett. Ab 14 Uhr gibt es Bodypainting und Kinder schminken. Alle Interessenten der Sonderausstellung „Glanzstücke“ haben am Sonntag nochmal die Möglichkeit von 12:00 – 16:00 Uhr die Ausstellung zu besuchen.

Sie sind herzlich eingeladen mit uns zu feiern!

 

Programm:

Samstag 21.5.2016

ab 15:00 Uhr Schülerkonzerte der Instrumentenkurse

18:00 Uhr Eröffnung „Glanzstücke“_ 25 Jahre Kunstverein „Alte Feuerwache Loschwitz“ mit musikalischen Rahmenprogramm

ab 21:00 Uhr Joy Divison Party mit Dj Disorder in der Trille

Sonntag 22.5.2016

ab 11:00 Uhr Brunch im Garten (Eintritt kulinarischer Beitrag)

14:00 Uhr Bodypainting und Kinder schminken

12:00 – 16:00 Uhr Galerie geöffnet „Glanzstücke“_ 25 Jahre Kunstverein „Alte Feuerwache Loschwitz“