Annedore Dietze – WILLKOMMEN !

Bekannt geworden ist Annedore Dietze durch großformatige Werke, die Themen wie Haut, Jagd oder Boxen behandeln und eindrucksvoll die Gleichzeitigkeit von Kraft, Mächtigkeit, Verletzlichkeit und Fragilität ausstrahlen. Im letzten Jahr entstand eine Werkserie mit genau dieser Ausstrahlung, die dem Genre „Blumenstillleben“ eine völlig neue Dimension geben.
Eröffnung zum DRESDNER GALERIENRUNDGANG am Samstag, 24.01.2015. Um 19:30 Uhr spricht TILL HOPFE zum Werk der Künstlerin.