Affichen Affair #1 Sophie Altmann

Affichen Affair – Plakatkunst im öffentlichen Raum

Die Ateliergemeinschaft Mikky Burg okkupiert die Litfaßsäule vor ihren Toren. Von April bis September 2019 wird diese von sechs Künstlerinnen für je einen Monat in ein temporäres Ausstellungsobjekt transformiert. Jede Plakatierung feiern wir gemeinsam ab 16 Uhr mit Kaffee und Kuchen auf dem Platz vor dem Atelier.

06. April 2019, 16 Uhr – Sophie Altmann „Panoramaquadrat“
04. Mai 2019, 16 Uhr – Henriette Aichinger „Schutzräume“
01. Juni 2019, 16 Uhr – Sophie Lindner „Kometin und Taschenspieler“
06. Juli 2019, 16 Uhr – Charlotte Perrin „Vorlage und Reproduktion“
03. August 2019, 16 Uhr – Birgit Schuh „Chiffre#Cloud“
07. September 2019, 16 Uhr – Juliane Schmidt „Stein und Bein“

Weitere Informationen zum Projekt, den einzelnen Veranstaltungen und den künstlerischen Arbeiten auf: www.mikky-burg.com

Affichen Affair ist ein Projekt von Mikky Burg; organisiert von Sophie Altmann und Juliane Schmidt; gefördert von der Landeshauptstadt Dresden, Amt für Kultur und Denkmalschutz.