Von: 23.04.2019

STILVOLL – Modeillustrationen von Dagmar Graalmann (Leipzig)

Dagmar Graalmann, geboren in Emden, wurde in Berlin zur Modedesignerin und Modeillustratorin ausgebildet. Seit 2000 arbeitet sie als Designerin im Bereich Grafik/Motiondesign für Verlage, Agenturen und TV- Produktionen. Dagmar Graalmanns Modeillustrationen zeigen in ganz eigener Vielfalt Frauen, die sich und ihre Mode selbstbewusst präsentieren. Sie lebt und arbeitet in Leipzig. Die Faszination der modischen Darstellung…

Schandauer Str. 64 - 01277 Dresden
galerie@medienkulturhaus.de
Von: 25.04.2019

Blood, Sweat and Shoes – Willy Schulz

Blood, Sweat and Shoes ist eine Ausstellung, in der die Schuhe regionaler und überregionaler KünstlerInnen zum Ausstellungsobjekt werden. Sie sind alltägliche Begleiter der Künstler und der jeweiligen Schaffensprozesse, mitunter werden sie zu Zeugen und Vertretern der verschiedenen Arbeitsmethoden und Materialien oder Denkweisen. Die Schuhe geben einen sonst verborgenen Einblick in die Arbeitsroutine und das private…

Rudolf-Leonhard-Str. 54 HH - 01097 Dresden
clark@crockefeller.de
Von: 25.04.2019

Jan S. Hansen // Immer in Bewegung

ERÖFFNUNG Donnerstag d. 25. April, 17-22 Uhr!! Wir freuen uns sehr euch zu unserer kommenden Ausstellung, Immer in Bewegung des dänischen Künstlers Jan S. Hansen, am Donnerstag den 25. April einzuladen. Jan S. Hansen bedient sich in seinen Arbeiten dem Konzept der Collage, in dem er Objekte aus unterschiedlichen Medien in neue Zusammenhänge bringt, nähert…

Großenhainer Straße 61-63 - 01127 Dresden
info@schimmelprojects.com
Von: 26.04.2019

„under construction“

Sandro Porcu (ITA) & Thomas Gayer VIP-Preview (auf Einladung): 26.04.2019 First Day: 27.04.2019, 11.00 Uhr Last Day: 01.06.2019 Die Malerei von Thomas Geyer und die Objekte von Sandro Porcu sind „under construction“. Die Künstler sind auf ganz verschiedene Weise Meister im Zeigen und Verbergen. Oberflächengestalt und Tiefgründigkeit pendeln zwischen verschiedenen Wahrnehmungen und Deutungen. Die Malerei…

Obergraben 10 - 01097 Dresden
beppo.christoph@web.de
Von: 26.04.2019

HELLERAU: Festival Erbstücke: Installationen

Zeitkapsel/Penelope Wehrli, Detlev Schneider/Agata Siniarska, Karolina Grzywnowicz

Die Installationen im Rahmen des Festivals Erbstücke starten an allen Festivaltagen jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Transforming Acts – Ein Kaleidoskop von Penelope Wehrli und Detlev Schneider (CH/DE) Nancy-Spero-Saal

In den siebziger Jahren wurde der Tanz Impulsgeber für die Theateravantgarden jenseits des Abbildrealismus, – sein artifizielles Bewegungsvokabular,…

Karl-Liebknecht-Str. 56 - 01109 Dresden
wetzel@hellerau.org
Von: 26.04.2019

Susanne Petzold – DOMINO

Susanne Petzold - DOMINO

Vernissage: 26.4.2019, 19 Uhr Ausstellung: 27.4.-9.6.2019 Porzellan/Installation Susanne Petzold zeigt eine raumbezogene Installation, die sich aus neuen und alten PorzellanBAUSTEINEN zusammensetzt. WERKGALERIE // Kreative Werkstatt Dresden e.V. Bürgerstrasse 50, Galvanohof, 01127 Dresden di-do 10-16 Uhr, fr 14-18 Uhr, so 14.30-16.30 Uhr www.kreative-werkstatt.de

Bürgerstraße 50 - 01127 Dresden
info@kreative-werkstatt.de
Von: 27.04.2019

Susan Donath – Schwarz-Rot-Gold

Schwarz, rot und gold: die Nationalfarben Deutschlands, der Heimat der Künstlerin Susan Donath. Schwarz-Rot-Gold sind auch ihre drei Kränze aus Plastik-Weintrauben, doch die Farben sind matt. Ein Fragezeichen: Nationalität – was ist das? Susan Donath arbeitet grenzüberschreitend, verschreibt sich der Sepulkralkultur, pflegt Gräber in Böhmen. Schwarz, Rot und Gold bekommen bei ihr eine andere Bedeutung.…

Devrientstraße 11 - 01067 Dresden
diana.riedel@oberueber-karger.de

HELLERAU: Oliver Zahn: Situation mit ausgestrecktem Arm

28.04., 19:30 Uhr im Rahmen des Festivals Erbstücke Das Ergebnis ist eine konzentrierte Studie mit Fußnoten über die Politik der Kunst und die Kunst der Politik. In einer Doppelvorstellung zeigt Oliver Zahn zwei ebenso provokante wie luzide Arbeiten, die er mit dem Genrebegriff „Essayperformance“ beschreibt. In „Situation mit ausgestrecktem Arm“ erzählt und analysiert der junge…

Karl-Liebknecht-Str. 56 - 01109 Dresden
wetzel@hellerau.org
Von: 02.05.2019

Tony Franz

Tony Franz, „WARUM GERADE MEIN SOHN?“, 2018, 40…

CONFESSION TO THE MIRROR, Exhibition
Start: 2. Mai, 19:00 Uhr
Tony Franz zeigt in der goldenen Pforte neue Zeichnungen und Bilder. Ausgangspunkt für einige seiner Arbeiten ist das „Manifest“ von Elliot Rodger, der 2014 den Amoklauf von Isla Vista beging. Die entstanden Bilder zeigen die künstlerische Auseinandersetzung mit dem Text, sowie die Bearbeitung der…

Martin-Luther-Str. 15 - 01099 Dresden
pforte@pingundpong.de
Von: 03.05.2019

Fremde Welten Cizí Svĕty

Jarmil, Marek Rubec, Siebdruck, 2018

Was erlebten wir in den 1990ern anderes, als eine fremde Welt im Vertrauten? Welche Situationen werden heute von Vielen als Bruch mit ihrer vertrauten Welt wahrgenommen? Das Stichwort vor 30 Jahren lautete Transformation, jenes der Jugendromane Utopie und heute ist es die Globalisierung. Natürlich ziehen sich rote Fäden durch diese Begriffe, für uns: Fremde Welten.…

Adlergasse 12, Zugang über Wachsbleichstr. 4a (Kultur Forum) - 01067 Dresden
sylvia.angele@riesa-efau.de

Vernissage Jochen Proehl: Past of a Future, 03.05.19, Kunsth...

Gemälde von Jochen Proehl - Ghost Town
Jochen Proehl_Ghost_Town - Asstellung Kunsthalle Dresden im Penck…

Unsere nächste Vernissage in der Kunsthalle Dresden am Freitag, 03.05.2019 um 19 Uhr. Jochen Proehl: Past of a Future   Der Eintritt ist selbstverständlich frei, für Snacks und Getränke ist gesorgt. Der Künstler ist anwesend! Die Ausstellung „Past of a Future“ vom in Istanbul lebenden Künstler Jochen Proehl ist dann täglich vom 03. Mai bis 21.…

Ostra-Allee 33 - 01067 Dresden
hello@penckhotel.de
Von: 04.05.2019

Jochen Proehl: Past of a Future – Kunsthalle Dresden i...

Gemälde von Jochen Proehl - Ghost Town
Jochen Proehl_Ghost_Town - Asstellung Kunsthalle Dresden im Penck…

Ausstellung „Past of a Future“, Kunsthalle Dresden, täglich vom 03. Mai bis 21. August 2019, 09.00-18.00 Uhr. Wunderschöne, tief leuchtende Farben und sehr nüchterne architektonische Formen machen den ganz besonderen Reiz dieser neuen Ausstellung aus. Wo „seine Vorgängerin“ Kim Heryun sich auf Emotion und Botanik konzentriert, da brilliert Jochen Proehl mit seinen archaischen Formen, den…

Ostra-Allee 33 - 01067 Dresden
hello@penckhotel.de
Von: 04.05.2019

Christian Macketanz | Camaïeu

Copyright: Christian Macketanz

Christian Macketanz: „Camaïeu“ 05.05.-21.06.19 Vernissage: 04.05.19 | 19 Uhr Einführung: Gwendolin Kremer, Kustodie der TU Dresden Links: www.galerie-antonstadt.com www.macketanz.eu  Abbildung: Christian Macketanz: "Bogen", Mischtechnik auf Leinwand 92x74 cm, 2019 #galerieantonstadt #christianmacketanz #camaieu #soloexhibition #opening

Kamenzer Str. 19 - 01099 Dresden
oliver@galerie-antonstadt.com
Von: 10.05.2019

HELLERAU: Parkour – interdisziplinärer Rundgang der F...

Unter dem „Arbeitstitel: Europa“ reichten mehr als 70 sächsische Künstler*innen ihre Arbeitsskizzen, Kurzstücke und Installationen zum Themencluster Europa ein. Eingeladen waren Kollektive, Gruppen und Solo-Künstler*innen aller künstlerischer Disziplinen, die abseits eines hochkulturigen Establishments im Freistaat Kunst produzieren. Eine Fachjury wählte aus dem breiten Spektrum 17 Formate für den zweitägigen interdisziplinären Themenrundgang aus. Freuen Sie sich…

Karl-Liebknecht-Str. 56 - 01109 Dresden
wetzel@hellerau.org
Von: 10.05.2019

1. Verstärker Kunst-Film-Festival

Im Rahmen seines Verstärker-Programms veranstaltet die GEH8 das 1. Kunst-Film-Festival und verleiht dabei den Verstärker-Award. Die Veranstaltung präsentiert an zwei Abenden Kurzfilmbeiträge von Studierenden ausgewählter Kunsthochschulen der neuen Bundesländer. (mehr …)

Gehestraße 8 - 01127 Dresden
presse@geh8.de
Von: 11.05.2019

Nachbarschaften 2025 -Eine Manufaktur der Visionen für Dres...

Die Zukunft hat schon begonnen: Wir leben inmitten einer Veränderung europäischer Gesellschaft und Kultur, die immens spürbar ist und dringende ökologische Fragen ebenso betrifft wie den Wandel von Öffentlichkeit und Kommunikation in den Stadtgesellschaften und die kulturelle Mobilität zwischen Menschen und Institutionen: Welche neue Rolle kommt der Kultur und den zeitgenössischen Künsten in diesem Szenario…

Rähnitzgasse 8 - 01097 Dresden
kunsthaus@dresden.de
Von: 16.05.2019

cursed images

Cassidy Toner, Manuel Fahrer, Nadja Solari, Eduardo Navarro, Daeyoung Ko, Cyril Hübscher, Maya Hottarek, Paul Otis Wiesner, Johanna Blank Eröffnung DO 16.05.2019 / 19 Uhr No one knows how long „Cursed Images“ are actually capable of haunting us. Some stay imprinted into our mind a life long, others seem to be invisible and stuck as…

Rudolf-Leonhard-Str. 54 HH - 01097 Dresden
clark@crockefeller.de
Von: 17.05.2019

KREISEN IM ALL TAG Isabelle Krieg

Unerledigt III, 2011-2019 (work in progress) Cappuccino und…

Der Mensch, in der Alltagsroutine um sich selbst und seine täglichen Aufgaben kreisend, vergisst schnell, dass er sich als Erdenbewohner in einem unergründlich großen Universum bewegt. Die Künstlerin Isabelle Krieg holt die großen Fragen unserer Existenz und Endlichkeit so punktgenau wie lapidar in unsere kleine Alltagswelt. Unerwartet offenbart sich das große Ganze inmitten banaler Belange.…

Wilsdruffer Str. 2 - 01067 Dresden
sekretariat@museen-dresden.de
Von: 24.05.2019

DDOUBLE EARTH – mit Paul Philipp Heinze und Jens Ivar Kjet...

EurOper STORYTELLING WORRKSHOP 24. + 25.05.2019 Aus intuitiven performativen Prozessen werden wie von Geisterhand Fragmente von Storylines erzeugt. Diese flüchtigen Vorgänge wollen wir auf unterschiedlichen Ebenen analysieren und greifbar machen und sie zu einem nachvollziehbaren Handlungsstrang verbinden. Genau wie ein Kind das einen Stock aufhebt, um die Welt zu erobern, müssen wir eine Ebene aufwärts…

Rudolf-Leonhard-Str. 54 HH - 01097 Dresden
clark@crockefeller.de
Von: 24.05.2019

Kredit!

Gegenwärtig führen Staatsverschuldungen, populistische Bewegungen, steigende Zinsen, das niedrige Wirtschaftswachstum in Europa zu einer Debatte über Lösungen im Falle einer erneuten Krise. Kredit! Der Schlüssel zu einer besseren Realität? Die einzige Rettung oder vielleicht eine Falle? Welchen Stellenwert hat das Vertrauen, das eine Person einem Menschen gibt? Künstler*innen aus der Kunstakademie Wrocław greifen das Thema…

Adlergasse 12, Zugang über Wachsbleichstr. 4a (Kultur Forum) - 01067 Dresden
sylvia.angele@riesa-efau.de
Von: 24.05.2019

Michael Hengst / Verfärbung in Orten / Malerei, Objekt

Michael Hengst, aus der Serie „Die Logik der…

Michael Hengst (Jg. 1953) – ein Urgestein der Dresdener Kunstszene – stellt zum ersten mal in der Galerie Adlergasse aus. Seine Farbreliefs sind geprägt von Klarheit und Dichte, Feinsinnigkeit aber auch einer gewissen asketischen Strenge. Durch Materialüberarbeitungen verleiht er Objekt-Körpern eine taktile Präsenz. Abdeckung, Schichtung, Überlagerung und das Ineinandergreifen verschiedener Prozesse und Materialien sind die…

-
stefan.voigt@fatalia.de
Von: 13.06.2019

The Future of Time

Internationale Gruppenausstellung mit: Miriam Hamann (AUT), Angelica Fernandez Ortiz (DEU), Robert Vlasák (CZE), Frenzy Höhne (DEU), Claire Laude Schulte-Heuthaus (FRA), Mila Panic (BIH), Jan Krtička (CZE)

Kuratoren: Tereza Nováková & Thomas Judisch

Vernissage: 13. Juni 19 Uhr Ausstellungsdauer: 13.06. - 07.07.19

Gehestraße 8 - 01127 Dresden
presse@geh8.de
Von: 21.07.2019

22. Internationale Dresdner Sommerakademie für Bildende Kun...

Für die 22. Internationale Dresdner Sommerakademie für Bildende Kunst konnten wieder interessante Künstlerpersönlichkeiten als Dozierende gewonnen werden. Das abwechslungsreiche Kursprogramm bietet großartige Möglichkeiten, sich in den künstlerischen Techniken weiterzuentwickeln, und Inspiration, neue Wege der Kreativität zu beschreiten. Schon länger auf der Wunschliste, nun ist es soweit: Neo Rauch-Meisterschüler David O’Kane leitet unseren klassischen Malereikurs – lassen Sie…

-
info@motorenhalle.de
Von: 01.02.2019

Heryun Kim: Sound of Silence – German Forest

Heryun Kim: Sound of Silence – German Forest 01.02.2019 - 09.05.2019, täglich 09.00-18.00 Uhr @ Kunsthalle Dresden im Penck Hotel Dresden Ostra-Allee 33 01067 Dresden   Heryun Kim wurde 1964 in Südkorea geboren und studierte an der Seoul National University als auch an der Hochschule der Künste in Berlin. Sie lebt und arbeitet in Paju…

Ostra-Allee 33 - 01067 Dresden
hello@penckhotel.de
Von: 07.02.2019

Reflexions-Coaching mit Kunstwerken in der Galerie

Reflexions-Coaching mit Kunstwerken in der Galerie ·  Kunst als Instrument in Veränderungsprozessen Die monatlichen Termine und alle weiteren Informationen finden Sie auf unserer Webseite, www.bueffelfish-gallery.de Durch den Reflexionsprozess werden Aspekte sichtbar, die Sie nicht auf diese differenzierte Weise wahrgenommen oder vermutet hätten, wenn Sie die gleiche Thematik auf einer verstandesmäßigen, intellektuell orientierten Ebene bearbeitet hätten.…

-
info@bueffelfish-gallery.de
Von: 01.03.2019

Sándor Dóró ° Geometrie des Raumes

Sándor Dóró - Geometrie des Raumes

sándor dóró  °  geometrie des raumes Vernissage am 1. März 2019 / 19:30 Uhr | Einführung durch: Katharina Arlt | Musik von: Tobias Herzz Hallbauer | Ausstellungsdauer: 1. März – 24. Mai 2019 | In Berufung auf die Geometrie des Raumes und der Fläche entstehen Sándor Dórós technisch versierte Acrylmalereien auf Kupferdruckkarton. So werden diaphan…

Plattleite 66 - 01324 Dresden
hello@p66.gallery
Von: 09.03.2019

Julius Georgi | Oumuamua

copyright Julius Georgi

Julius Georgi 'OUMUAMUA 10.03. - 27.04.2019 Vernissage: 09.03.2019 | 19 Uhr Einführung: Oliver Kratz, Galerie Antonstadt Musik: ronsoO Links: www.galerie-antonstadt.com www.julius-georgi.de Abbildung: Julius Georgi, Ka Mea Komo, Öl auf Leinwand, 70 x 50cm, 2019 #galerieantonstadt #juliusgeorgi #oumuamua

Kamenzer Str. 19 - 01099 Dresden
oliver@galerie-antonstadt.com
Von: 14.03.2019

Hegenbarth-Stipendiaten 2017: Grit Aulitzky und Jan Kunze

Fotos: Jan Kunze, Early Roman Kings IV-mixed media,…

Seit 2012 vergibt die Dresdner Stiftung Kunst & Kultur der Ostsächsischen Sparkasse Dresden gemeinsam mit dem Programm »Deutschlandstipendium« zwei Projektstipendien für herausragende Meisterschüler der Hochschule für Bildende Künste in Dresden. Parallel zur Übergabe der diesjährigen Stipendien stellen die beiden Vorjahres-Stipendiaten aktuelle Arbeiten im Projektraum Neue Galerie vor. In diesem Jahr werden Werke von Grit Aulitzky…

Wilsdruffer Str. 2 - 01067 Dresden
sekretariat@museen-dresden.de
Von: 16.03.2019

Lisa Pahlke. Die Innenseite der Oberfläche (im Kabinett: Da...

Linie reiht sich an Linie. Das Auge folgt ihr kontemplativ. Gewellt, geschwungen, fließend, sich überlappend formen sich vielschichtige Linienstrukturen zu organischen Oberflächen. Es entstehen dynamische und wieder in sich ruhende Formengebilde, deren fortlaufende Lineatur ihre einstmalige Eindimensionalität überwindet. Die abstrakten Objekte lösen sich von ihrem weißen Bildhintergrund und treten hervor. Individuelle Assoziationen folgen und enden…

Neustädter Markt 11/12 - 01097 Dresden
info@g-gl.de
Von: 22.03.2019

MORGNER, MÜNZNER, WEIDENSDORFER – DREI FREUNDE, DREI WEGE

MORGNER, MÜNZNER, WEIDENSDORFER – DREI FREUNDE, DREI WEGE
MORGNER, MÜNZNER, WEIDENSDORFER – DREI FREUNDE, DREI WEGE

MORGNER, MÜNZNER, WEIDENSDORFER – DREI FREUNDE, DREI WEGE Ausstellung: 23. März – 4. Mai 2019 | Vernissage: 22. März 2019, 19 Uhr | Einführung: Dr. Björn Egging, Kupferstich-Kabinett, Staatliche Kunstsammlungen Dresden | Im Kabinett: Christiane Latendorf – Wechselndes Licht

Obergraben 8 - 01097 Dresden
email@galerie-himmel.de
Von: 23.03.2019

Gerda Lepke – Weitsicht – Exposition in der Kuns...

Gerda Lepke. Landschaft mit Himmel II. 2011. Öl…

Ausstellung zum 80. Geburtstag - Vom 23. 03. bis zum 25. 05. 2019 EINLADUNG Sehr geehrte Kunstfreunde, wir laden Sie und Ihre Freunde herzlich zu einem Ausstellungsbesuch ein. Seit dem Diplom Anfang der 70er Jahre begleitet die Galerie KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL den schöpferischen Werdegang der Künstlerin Gerda Lepke. Die große Retrospektive der Malerin Gerda Lepke zum…

Nordstraße 5 - 01099 Dresden
info@kunstausstellung-kuehl.de
Von: 24.03.2019

Andreas Küchler / Bernd Hahn / Stefan Lenke / Claudia Klein...

Ausstellung Von dieser Welt

Andreas Küchler / Bernd Hahn / Stefan Lenke / Claudia Kleiner „Von dieser Welt“ Malerei | Drucktechnik Ausstellung in der Galerie art + form vom 24.03. bis  02.05.2019 Vernissage:  Sonntag, 24.03.2019 / 17 Uhr Führungen: Samstag, 06.04.2019 und Samstag, 13.04.2019 jeweils 15-16 Uhr

-
info@artundform.de
Von: 04.04.2019

Volker Kreidler

Birds, Photo Exhibition
Start: 4. Apr, 19:00 Uhr
Volker Kreidler zeigt in der golden Pforte das Projekt »Birds«. Die Fotos entstanden im Rahmen seiner Artist in Residence in Nida (Litauen) 2018 und dokumentieren die Arbeit in der Feldforschungsstation Fringilla auf der kurischen Nehrung (russische Seite).
Kreidler studierte von 1988 bis 1994 an der…

Martin-Luther-Str. 15 - 01099 Dresden
pforte@pingundpong.de
Von: 05.04.2019

Matthias Schneege – look at me

Wir freuen uns auf zwei fotografische Gastausstellungen im April. Im Projektraum eröffnet am 5. April um 20 Uhr die Satellitenausstellung der PORTRAITS - Hellerau Photography Awards mit großformatigen Aktporträts von Matthias Schneege. 

Eisenbahnstraße 1 - 01097 Dresden
info@parablau.com
Von: 05.04.2019

Fotografischer Salon: Akt 2019!

parablau und das Dresdner Forum für Zeitgenössische Fotografie beschäftigen sich im April mit aktuellen Trends in der Aktfotografie. Zum Eröffnungssalon am 05.04. 19 Uhr zeigen vier Kuratoren Arbeiten folgender Künstler aus dem Portal STRiKiNG im Lichthof der blauenFABRIK. Janett Noack präsentiert Edyta Szczepanska aus Dresden, Georg Knobloch zeigt Bilder von Romey Butow aus Leipzig, Martin…

Eisenbahnstraße 1 - 01097 Dresden
info@parablau.com
Von: 05.04.2019

Sebastian Gallschütz / Drall /Siebdruck, Malerei

Sebastian Gallschütz, aus der Serie „Drall“, 2018, Öl…

Sebastian Gallschütz (Jg. 1987) studierte von 2010–18 an der HfbK Dresden. Er zeigt in der Ausstellung „Drall“ Siebdruckarbeiten aus dem Jahr 2016 und Malereien, die seit 2017 entstanden sind. In Versuchsreihen variiert er Überlagerungen, Einschübe und visuelle Vernetzungen. Diese ordnet er – dem Prinzip der Serie folgend – in präzisen, streng kalkulierten Rasterformationen. Als Ergebnis…

-
stefan.voigt@fatalia.de
Von: 06.04.2019

Affichen Affair #1 Sophie Altmann

Affichen Affair – Plakatkunst im öffentlichen Raum Die Ateliergemeinschaft Mikky Burg okkupiert die Litfaßsäule vor ihren Toren. Von April bis September 2019 wird diese von sechs Künstlerinnen für je einen Monat in ein temporäres Ausstellungsobjekt transformiert. Jede Plakatierung feiern wir gemeinsam ab 16 Uhr mit Kaffee und Kuchen auf dem Platz vor dem Atelier.…

-
atelier.mikky.burg@gmail.com
Von: 06.04.2019

ZWISCHEN AUFBRUCH & UMBRUCH

Künstlerische Perspektiven aus Dresden zwischen 1945 - 1989 „Die“ Kunst der DDR gibt es nicht. Kunstpolitische Debatten, wie sie in der Nachwendezeit im sogenannten „Bilderstreit“ geführt wurden, waren meist polarisierend. Auf der einen Seite standen systemkonforme, auf der anderen Seite oppositionelle Künstler*innen. Die Realität war aber bei Weitem nicht so einfach. Der „Sozialistische Realismus“ sollte…

Königsbrücker Str. 39 - 01099 Dresden
post@holeoffame.de
Von: 10.04.2019

SURFING BUENA VISTA // UNTIL WE GROW WINGS

A.R.Fernandez& Katrazyna Badach

Alfredo Ramos Fernandez  / Kuba Katarzyna Badach / Polen Video, Fotografie, Malerei im Rahmen des 31. FILMFEST DRESDEN Film „SURFING BUENA VISTA“ im Programm Schwerpunkt Kuba 3 Alfredo R. Fernandez beschäftigt sich in seinen Serien immer wieder mit der Sehnsucht des Menschen, die Begrenzungen seiner Existenz zu überwinden. Er porträtiert Reste  dazu dienender Aktionen. Katarzyna…

-
galerie@raskolnikow.de
Von: 11.04.2019

Poetry & Performance. Die osteuropäische Perspektive

Tomislav Gotovac: Degraffiting, 1990, Courtesy Collection Sarah Gotovac,…

Seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts stellen sich vor allem Dichter*innen und Künstler*innen in Osteuropa der Herausforderung, die kommunikative und politisch-ideologische Indienstnahme der Sprache zu reflektieren und zu erforschen. Sie tun dies mit ästhetischen Mitteln, indem sie die materielle und mediale Dimension der Sprache ins Zentrum der Aufmerksamkeit rücken und für sich und ihr…

-
info@motorenhalle.de
Von: 11.04.2019

Jörn Grothkopp – Bevor wir träumen

Jörn Grothkopp "Koi – G.d." (2014/2019)

Vernissage: Donnerstag, 11. April 2019, 19 Uhr

Der Berliner Künstler Jörn Grothkopp steht im malerischen Zwiegespräch zwischen Fläche und Licht. Auf seinen Leinwänden und bildnerischen Serien dirigiert er nicht nur Leerstellen und Unschärfen zu flächigen Kompositionen, sondern arrangiert auch höchst kontemplativ Spuren des Lichts zu optischen und atmosphärischen Ereignissen. Dabei entwickelt er von Leinwand zu…

Obergraben 21 + 10 - 01097 Dresden
info@galerie-ines-schulz.de
Von: 12.04.2019

Simon Rosenthal

Doppelausstellung - Simon Rosenthal: LIMBO HOLDING INC. - BATIKEN MIT GERHARD RICHTER Vernissage: 12.04.2019 | 19 Uhr Laudatio: John Hinnerk Pahl Ausstellungsdauer: 13.04. - 04.05.2019 NUCLEUS Vernissage: 12.04.2019 | 19 Uhr Laudatio: John Hinnerk Pahl Ausstellungsdauer: 13.04. - 04.05.2019

Wallgäßchen Nr.1 - 01097 Dresden
mail@produzenten.net
Von: 12.04.2019

Malerei und Kalligraffiti von Katrin Meißner

Katrin Meissner - Briefe ans Meer (Serie 1) - Mixed Media, 14 x 14 cm, 2019
Katrin Meissner - Briefe ans Meer (Serie 1)…

Unter dem Titel "Meer als Worte" zeigen wir vom 13.4. - 11.5.2019 Part II der Malerei und Kalligraffiti von Katrin Meißner. Für Katrin Meißner ist Kalligraffiti eine gelungene Ausdrucksform, ihr akademisch erlerntes SchönSchreiben mit dem zu mischen, was sie immer sein wollte, eine im Ausdruck freie Künstlerin. Vernissage: Fr. 12.04.2019, 19.30 Uhr Musik: Friederike…

Friedrich-Wieck-Straße 5 - 01326 Dresden
info@kunstgaleriehans.de
Von: 13.04.2019

BRAINSTORMING

Vernissage: 13.04.2019 // 18Uhr Experimentelle Arbeiten der Studiengänge Kostümdesign und Maskenbild und deren Grundlagen an der HfBK Dresden Dem Vorhaben eine Ausstellung in der Galerie der Hochschule für Film, Fernsehen und Theater in Lodz zusammenzustellen liegt das Bedürfnis zu Grunde den Kontakt zwischen der Kunsthochschule Dresden und Ihrer Schule zu intensivieren. Auf dem Internationalen Kunstfestival…

Brühlsche Terrasse 1 - 01067 Dresden
zehrfeld@hfbk-dresden.de
Von: 13.04.2019

HOW TO BE A MUSICAL – EurOPER Performance Workshop mit...

SA 13.4. und SO 14.4.2019 von 10-17 Uhr @ Treffpunkt Besucherzentrum Festspielhaus HELLERAU Im Zuge der Seifenoper-Musicalproduktion OPOTFOTF von Caroline Beach, Magdalena Weniger und Susan Schubert lädt EurOPER zum Performance Workshop mit Caroline Beach ein. Was passiert auf der Bühne? Wer bin ich auf der Bühne? Wie wird der Alltagsmensch zum Bühnenmensch? Wir erforschen den…

Rudolf-Leonhard-Str. 54 HH - 01097 Dresden
clark@crockefeller.de
Von: 22.04.2019

Thomas Kellner: genius loci – Zwei Siegener im Zarenland

Thomas Kellner, 82#21 Pervouralsk New Pipe Plant 2013,…

Eröffnung: 22.04.2019 / 20 Uhr

Thomas Kellner zeigt in der Ausstellung genius loci – Zwei Siegner im Zarenland Skizzen, Entwürfe und Collagen, die im Zuge seines Projektes zwischen Siegen und Jekaterinburg entstanden sind – zwei wichtige Wirtschaftsräume in Deutschland und Russland mit gemeinsamer Geschichte der Industriekultur. Von 2012 bis 2014 begab Kellner sich auf…

Fidelio-F.-Finke-Straße 4 - 01326 Dresden
maren.marzilger@feuerwache-loschwitz.de