Von: 27.11.2020

Heinz Schmöller | outside

Abb.: Heinz Schmöller | Krähe | Installationsansicht |…

Geöffnet ab: Freitag | 27.11. 2020 | 19 h Ausstellungsdauer: 28.11. - 10.01. 2021 outside. Eine ausgestopfte Krähe sitzt auf einem Ast und beobachtet ihre Umgebung durch ein Fenster – geschützt vor der Außenwelt, oder eingesperrt hinter Glas? Die Besucher der Artbox werden zur Reflexion über sich und das Tier eingeladen. Analog zu den klassischen…

Hafenstraße 4 (Ecke Hafenstraße / Uferstraße) - 01097 Dresden
mail@artbox-dresden.com
Von: 28.11.2020

Empathic Photography

Luis Ernesto Sarabia Toledo Empathic Photography Ausstellung  9.10. – 13.12.2020 Dienstag - Sonntag 14-19 Uhr regulierter Einlaß.   Luis Ernesto Sarabia Toledo Sportler | Porträtkünstler | Fotograf 1968 in Havanna | Kuba geboren Hochleistungstrainer für Kunstturnen|Akrobat|Zirkusartist|Personal Trainer Lebt und arbeitet auf Mallorca und in Dresden Mit nur 6 Jahren begann er mit dem Kunstturnen, widmete…

Rähnitzgasse 17 - 01097 Dresden
contact@holger-john.com
Von: 05.12.2020

Mind over matter / Der Wille und der Berg. Eine Ausstellung ...

Es sollen im Rahmen der Ausstellung vor allem Fragen der Bewusstseinsforschung, des Machine Learning und der Struktur des Selbst und Selbsterlebens nachgegangen werden. Seit jeher werden diese Fragen im Rahmen von Science-Fiction Literatur, aktuellen Filmreihen wie Matrix oder Westworld in Zukunftssettings projiziert, die mittels fortschrittlicher Technologie die Frage zu lösen versuchen, wie sich Geist und…

Junghansstraße 1-3 - 01277 Dresden
service@museen-dresden.de
Von: 07.09.2020

NACH DEM JETZT DAS NICHTS. Die Leere und wie sie zu füllen ...

Gerade in diesem Jahr kommt sie auf: die Frage nach einem Jenseits der Zukunft. Jenseits aller Zeiten, aller vorstellbaren Welten. Wir suchen genau dort nach einem Dazwischen. Ist da nur Leere? Welche Möglichkeiten gibt es, jenseits von Ideologien und Utopien zu denken, ohne an der Absurdität des Daseins zu verzweifeln? Woran noch glauben, wenn alles…

Königsbrücker Str. 39 - 01099 Dresden
post@holeoffame.de
Von: 25.09.2020

Altana Galerie der Kustodie der TU Dresden: Realismus und Os...

Realismus und Ostmoderne #2. Erwerbungen und Auftragsarbeiten aus den 1960er- Jahren. Der Kunstbesitz der TU Dresden
Realismus und Ostmoderne #2. Erwerbungen und Auftragsarbeiten aus…

Mit Werken von Karl-Heinz Adler, Peter Albert, Rudolf Bergander, Hildegard Böhme, Wieland Förster, Hermann Glöckner, Ernst Hassebrauk, Gerhard Kettner, Friedrich Kracht, Bernhard Kretzschmar, Ernst Alfred Mühler, Rudolf Nehmer, Georg Nerlich, Siegfried und Elfriede Schade, Eva Schulze-Knabe, Max Uhlig, Fritz Winkler u. a., sowie zeitgenössischen Kommentaren von Andreas Kempe, Michael Klipphahn und André Tempel

-
kustodie@tu-dresden.de
Von: 03.10.2020

„fAKE pOSITIVE“ – Tony Franz

Was ist wahr, was ist falsch – manchmal schwer zu sagen, denn Desinformation in Zeiten von Corona ist laut, schnell, für alle hörbar. Der Künstler Tony Franz widmet sich mit seinen Arbeiten unter dem Titel fAKE pOSITIVE erneut einem Medienthema, nachdem er bereits mit „SEND THEM TO US“ den von der britischen Yellow Press kreierten…

Devrientstraße 11 - 01067 Dresden
diana.riedel@oberueber-karger.de
Von: 08.10.2020

Das verlorene Paradies. Christine Schlegel zum 70. Geburtsta...

Christine Schlegel, Der Falkner, 2019, Öl auf Leinwand, 100 x 100 cm, Foto: Erich Hussmann, Wien
Christine Schlegel, Der Falkner, 2019, Öl auf Leinwand,…

Sehr geehrte Kunstfreunde, herzlich willkommen zur Vernissage aus Anlass des 70. Geburtstages von Christine Schlegel! Wir öffnen am 8. Oktober ab 16 Uhr zur Besichtigung. Um 18 Uhr hält die Kunsthistorikerin Frau Dr. Jördis Lademann die Laudatio. Da alle geplanten Expositionen und Würdigungen coronabedingt ausfielen oder verschoben wurden, ist es uns eine besondere Freude, mit…

Nordstraße 5 - 01099 Dresden
info@kunstausstellung-kuehl.de
Von: 10.10.2020

Mark Lammert – ROT GELB BLAU

Zur Eröffnung der Ausstellung am Freitag, dem 9. Oktober 2020 um 20 Uhr laden wir herzlich ein. Es spricht Matthias Flügge. Der Künstler ist anwesend; während der Ausstellung erscheint ein Katalog.

Grundstraße 26 - 01326 Dresden
dresden@leonhardi-museum.de
Von: 14.10.2020

Der Welt ein Gesicht

Malerei und Grafik von Katharina Probst Für die Dresdner Malerin und Grafikerin Katharina Probst ist Malen eine Art der Welterkundung. Schönheit und Vergänglichkeit, Freude und Schmerz, Licht und Dunkelheit sind Themen, die sie immer wieder beschäftigen. Das Erleben eines Augenblicks, einer Begegnung, einer Lichtstimmung setzt in der Künstlerin einen intuitiven Prozess in Gang. Es werden…

Schandauer Str. 64 - 01277 Dresden
galerie@medienkulturhaus.de
Von: 16.10.2020

Ljuben Stoev – Und die im Dunkeln sieht man nicht

Foto: Ljuben Stoev, Waste Sorting, um 2000 -…

Im Dezember 2016 verstarb in Sofia der Künstler Ljuben Stoev. Er hatte 1963 mit dem Diplom bei Lea Grundig sein Studium an der Dresdner Kunsthochschule abgeschlossen und war seitdem in seiner Heimat Bulgarien künstlerisch tätig. Sein malerisches und zeichnerisches Werk und ebenso seine Objektinstallationen sind geprägt von sozialkritischen Themen. Insbesondere seine Tuschezeichnungen lassen den Einfluss…

Wilsdruffer Str. 2 - 01067 Dresden
sekretariat@museen-dresden.de
Von: 21.10.2020

portfolio 2020/IV

WENIG roman I schach matt I 2016 I…

Malerei, Grafik, Plastik, Skulptur, Objekt, Installation Künstler der Ausstellung: Künstlergruppe der Galerie FLOX und Gäste: AVRAM anamaria (RUM) • CHRISTOPH kathrin (DE) • DEKERN (DE) • DEPARADE henri (DE) • DIEDERICHS jörn (DE) • GEYER thomas (DE) • GILLE sighard (DE) • JURK k. nina (DE) • KALLWEIT nando (DE) • KALLWET annett (DE) •…

Obergraben 10 - 01097 Dresden
beppo.christoph@web.de
Von: 28.10.2020

VIKTORIA GRAF – TAGTRÄUME, Malerei/Zeichnung

Verlorenes Paradies, Ausschnitt, 90 x 120 cm, Öl…

Wir laden Sie und Ihre Freunde recht herzlich zur Vernissage ein: Mittwoch, den 28.10.2020 um 19 Uhr. Eine Anmeldung per E-Mail zur Vernissage ist erforderlich an: p.hochwald@bibo-dresden.de. Laudatio: Petra Hochwald / Musik: Wolfgang Torkler, Piano / "Die künstlerische Arbeit von Viktoria Graf, geb. 1985 in Dresden, ist geprägt von Geschichten. Figürliche und abstrakte Elemente…

Städtische Bibliotheken Dresden, Schloßstraße 2 - 01067 Dresden
p.hochwald@bibo-dresden.de
Von: 28.10.2020

disCONNECTED

CATPC Member Jean Kawata carrying Upside Down glasses…

— In einer Zeit, die fixiert ist darauf, kulturelle Identitäten primär durch Abgrenzung nach außen zu definieren, ist es dringlich geboten, den Blick über das Trennende hinweg Dingen und Handlungen zuzuwenden, die einerseits eine transkulturelle Verständigung ermöglichen bzw. andererseits dokumentieren, wie durchlässig kulturelle Schranken sein können. Die Ausstellung fokussiert exemplarisch auf künstlerische Positionen, die vermeintliche…

-
info@motorenhalle.de
Von: 07.11.2020

Herbstausstellung „querbeet“ – verlängert

KunstGalerieHans - Akt-Aquarell Jens Pischke und Plastiken Ulrich Eißner (Prof. an der HfBK Dresden) in Herbstausstellung 2020
Akt-Aquarell Jens Pischke und Plastiken Ulrich Eißner

Nach der letztmaligen Verlängerung des Galeriebetriebs am Körnerplatz bis Ende Dezember zeigen wir derzeit die Herbstausstellung “querbeet”. Neben den Künstlerinnen und Künstlern der Galerie sind zwei neue Gäste vertreten. Mit Arbeiten von Ulrich Eißner (Skulptur/Plastik), Professor an der HfBK Dresden und Jens Pischke (Aquarelle und Fotografie) wenden wir uns dem Sujet “Akt” zum ersten Mal…

Friedrich-Wieck-Straße 5 - 01326 Dresden
info@kunstgaleriehans.de
Von: 11.11.2020

leicht ° zeichnungen von kerstin böttger

Kerstin Böttger - Ausstellung "Leicht" - Zeichnungen

kerstin böttger  °  leicht | Ausstellungsdauer bis 31. Dezember 2020 | Aus hellen, pastellenen Gründen wachsen kaum merklich zelluläre Strukturen, fast immer von nebulösen, fast wolkengleichen Flächen umschlossen. Feine Risse durchziehen die zugleich opak und transluzent scheinenden Ebenen, mitunter von roten und braunen Einsprengseln begleitet, die in die Ränder der fantastisch anmutenden Szenerie zwischen Fläche…

Plattleite 66 - 01324 Dresden
hello@p66.gallery
Von: 13.11.2020

Thoman Behling

Enzyklopädie aus freien Hinterhalten Bildobjekte von Thomas Behling Eröffnung 13.11.2020 | 19:30Uhr | KABINETT In seinen Bildobjekten arbeitet Thomas Behling mit dem Patina besetzten weltanschaulichen Erbe in unseren Hinterköpfen, welches oft unserem bewussten Selbstverständnis widerspricht. Es interessiert ihn, wenn es gelingt, den Grenzbereich zu treffen zwischen Ernst und Ironie, zwischen kritischer Analyse und naiver Huldigung.…

Riesaer Str. 32 - 01127 Dresden
woernle@zentralwerk.de