Von: 05.07.2022

farbEXPERIMENTE

Experimentelle und abstrakte Fotografie von Dr. Volkmar Hopfe (Kleingießhübel) Experimentelle Fotografie verbindet typische Arbeits-methoden von Fotokunst und Malerei. Objekte aus Natur und Architektur werden radikal neuinterpretiert und dabei Bilder von suggestiver Ausstrahlung, dynamischer Linienführung und subtiler Farbbalance geschaffen. Das Spiel mit Farben, Formen und Texturen hebt die Verbindung zum Objekt weitgehend auf und es entsteht…

Schandauer Str. 64 - 01277 Dresden
galerie@medienkulturhaus.de
Von: 08.07.2022

Sorge um den Bestand. Zehn Strategien für die Architektur

Ausstellung Sorge um den Bestand © Leon Lenk…

Eine Ausstellung des Bundes Deutscher Architektinnen und Architekten BDA, kuratiert von Olaf Bahner, Matthias Böttger und Laura Holzberg   In zehn Strategien stellen Architekt:innen und Urbanist:innen ihre Sorge um den Bestand vor: ein Sorgetragen für den Gebäudebestand, für gewachsene soziale Strukturen und für den Fortbestand der Erde. Sie laden ein, die Permanenz von Gebautem und Gewachsenem zu…

Lingnerallee am Skatepark - 01069 Dresden
kunsthaus@dresden.de
Von: 08.07.2022

Andreas Melzer – Gandhi lässt grüßen – Malerei

Ohne Titel

Abrakadabra in der Deutschen Bank Meißner Strasse 278 01445 Radebeul Andreas Melzer - Malerei "Gandhi lässt grüßen!" Vernissage mit Sektempfang am Freitag, den 8. Juli 2022 um 18 Uhr Ausstellungsdauer bis Donnerstag, den 22.12.2022 Öffnungszeiten: Montags 10-13 Uhr, Dienstags 10-13 & 14-17 Uhr, Donnerstags 10-13 Uhr „Gandhi lässt grüßen“ von Andreas Melzer, ist in einer…

Moritzburger Straße 77 - 01045 Radebeul
hp@bluebox.earth

Ausstellungseröffnung „Sorge um den Bestand“ in...

Ausstellung Sorge um den Bestand © Leon Lenk…

Wir laden Euch ganz herzlich zu einer weiteren Eröffnung in die robotron Kantine, diesen Freitag (8. Juli) um 18 Uhr, ein! Nach der letzten Ausstellungseröffnung "Fragments from Now for an Unfinished Future" der Friedrich-Ebert-Stiftung im rechten Saal der robotron-Kantine wird ab Freitag die gesamte Ausstellungsfläche des ostmodernen Gebäudes vervollständigt durch die Gastausstellung "Sorge um den…

Lingnerallee am Skatepark - 01069 Dresden
kunsthaus@dresden.de
Von: 13.07.2022

DAS EWIGE JETZT – Ausstellung von Anja Alexandra Kaufhold

artwork by Alexandra Kaufhold
artwork by Alexandra Kaufhold

Vernissage |13. Juli 2022 | 20:00 Uhr Die Dresdner Künstlerin Anja Alexandra Kaufhold kreierte in den letzten beiden Jahren detaillierte Naturstudien und besuchte u.a. die Sächsische Schweiz, die Dresdner Heide, die Elbufer, sowie den Fürst Pückler Park um den Einschränkungen im Zuge der Corona Pandemie zu entfliehen. Dabei entstanden zahlreiche Werke, deren Fokus vor allem…

Hechtstraße 17 - 01097 Dresden
full-moon-gallery@jkpev.de

Filmvorführung in der robotron-Kantine „Schrott oder ...

FILMVORFÜHRUNG ÜBER OSTMODERNE ARCHITEKTUR MIT ANSCHLIESSENDER GESPRÄCHSRUNDE in der robotron-Kantine Am Donnerstag, den 14.07. um 18 Uhr laden wir Sie und Euch herzlich  zur Vorführung eines Dokumentarfilms über ostmoderne Architektur mit anschließender Gesprächsrunde in die Dresdner robotron-Kantine ein!   SCHROTT ODER CHANCE – Ein Bauwerk spaltet Potsdam Dokumentation, D 2019, 75 Min Vorführung am 14. Juli 18 Uhr robotron-Kantine…

Lingnerallee am Skatepark - 01069 Dresden
kunsthaus@dresden.de
Von: 14.07.2022

Deutscher Jugendfotopreis 2022 „We_Love“

Franziska König, Deutscher Jugendfotopreis 2022 aus der Serie:…

Die Preisträger 2022 sind nach der Ausstellung im MAKKöln ab 14. Juli in Dresden zu sehen! Die diesjährigen Hauptpreisträger*innen kommen aus Bayern, Berlin, Brandenburg, Nordrhein-Westfalen und Sachsen. Ihre Bilder überzeugen durch persönlichen Bezug, vielfältige gesellschaftliche Themen sowie kreative Umsetzung. Die Preisverleihung fand am 22. Mai vor rund 200 Zuschauer*innen statt. Es wurden Preise im Gesamtwert…

Neustädter Markt 12 - 01097 Dresden
post@fotoforumdresden.de
Von: 16.07.2022

Image Fétiche – kuratiert von Laetitia Gorsy

  Zur Eröffnung der Ausstellung IMAGE FÈTICHE am Samstag, den 16.07.2022 um 19 Uhr laden wir herzlich in unseren Ausstellungsraum am Neustädter Markt 9 ein.   Welche Bilder inspirieren eigentlich Künstler?  Dieser Frage geht die französische Kuratorin Laetitia Gorsy nach und ermutigt 60 Künstlerinnen und Künstler je ein Bild mit einem Titel in der Gastausstellung…

Neustädter Markt 9 - 01097 Dresden
mail@stephanie-kelly.de
Von: 24.07.2022

25. Internationale Dresdner Sommerakademie für Bildende Kun...

Annet Heller, Elefant, Kurs Skulptur/ Stein 2021

Unsere Welt ist im Umbruch. Doch insbesondere in diesen unsicheren Zeiten kann uns die Kunst Halt und Kraft geben. Daher schauen wir voller Hoffnung und Zuversicht auf diesen Sommer, in dem sich die Internationale Dresdner Sommerakademie zum 25. Mal jährt. Aus Anlass dieses Jubiläums möchten wir zurückblicken. Besonders freuen wir uns daher über die Zusage…

-
info@motorenhalle.de
Von: 12.08.2022

DIGITAL ART RESIDENCY – Ausstellung

Vernissage |12. August 2022 | 20:00 Uhr Der Jugend- & Kulturprojekt e.V. veranstaltet im Rahmen des Förderprogramms „Kultur.Gemeinschaften“ mehrere Digital Art Residencies. KünstlerInnen werden in diesem Zuge neue ästhetische und technologische Wege der künstlerischen Kooperation erproben, und gemeinsam neue digitale Kunstwerke kreieren. Die Ausstellung zeigt die vielfältigen Ergebnisse der ersten Digital Art Residency.Vernissage |12. August…

Hechtstraße 17 - 01097 Dresden
full-moon-gallery@jkpev.de
Von: 10.09.2022

ZUSAMMENSEIN MIT PFLANZEN – Ausstellung von Karolin Kutter...

artwork by Karolin Kutteri
artwork by Karolin Kutteri

Vernissage |10. September 2022 | 20:00 Uhr Karolin Kutteri macht in ihren Werken Kunst zum Aktionsmittel im Diskurs zwischen Nachhaltigkeit, Umweltethik und Klimagerechtigkeit. Die Künstlerin gibt dabei auf den Feldern der Malerei und der Performancekunst einen tiefen Einblick in sphärische Zwischenwelten. Elemente aus Botanik, Anatomie und fraktalen Mustern wachsen als Symbiose ineinander und nebenher kämpfen…

Hechtstraße 17 - 01097 Dresden
full-moon-gallery@jkpev.de
Von:

GABRIELA OBERKOFLER: API ÉTOILÉ – EIN WACHSENDES ARCHIV

Parzelle 3 / Projekt vom Kunsthaus Dresden, Gabriela…

Samenarchiv im Ausstellungspavillon, mobiler Schaugarten und Wandbild "Myzel"   Api étoilé – ein wachsendes Archiv PAVILLON PARZELLE 3 29.4. – 4.9.2022 Eintrtt frei    Wie verändert sich Landschaft unter den Bedingungen des Klimawandels und wie können alte Kultursorten erhalten bleiben – und auch dabei helfen die Herausforderungen für eine Ernährung in der Zukunft zu meistern?…

im Barockviertel/Neustadt Rähnitzgasse 8 - 01097 Dresden
kunsthaus@museen-dresden.de
Von: 08.10.2021

Video Walk AM I A WARRIOR?

AM I A WARRIOR? thematisiert auf dokumentarisch-essayistische Weise die Entstehung der Kriegsmetaphorik in der Krebsmedizin. Benötigt wird ein internetfähiges Smartphone und Kopfhörer. Den Link zum Video findet man auf zwei roten Bannern am Startpunkt des Spaziergangs. Durch die Videobilder wird man bis in den Blüherpark geführt. Dauer ca. 46 Minuten.

Startpunkt Hauptallee Großer Garten (Nähe Eingang Lennéstraße) - 01069 Dresden
E-MailAIAW@antjeseeger.de
Von: 21.03.2022

CAMPUS Kantine – Kunst an der Baustelle

CAMPUS Kantine - Arbeit "Untitled / Ocean Blue,…

CAMPUS Kantine Kunst im öffentlichen Raum /Art in public space mit / with Bettina Allamoda, Christian Göthner, Antje Meichsner, Wilhelm Klotzeck, Kathrin Rothe, Ina Weise, Klasse Carsten Nicolai, Studio Knut Klaßen, Werkstatt für Angewandte Theaterwissenschaft Stefanie Wenner mit der Klasse für Szenische Malerei Maren Greinke & Collaborators / HfBK Hochschule für Bildende Künste Dresden, Kadija…

Lingnerallee am Skatepark - 01069 Dresden
kunsthaus@dresden.de
Von: 01.04.2022

Parzelle 3 / „FLORA I“ e.V.

Andreas Kempe, Es war nicht alles auf einmal…

Stadtteilnahes Gartenkunstprojekt zu Stadtgrün und Nachhaltigkeit vom Kunsthaus Dresden ab April 2022 Ort: KGV Flora I e.V., Bergmannstraße 39, 01309 Dresden (Haupteingang nahe der Gaststätte „El Horst“) Parzelle 3 Das Kunsthaus Dresden hat seit 2019 eine Außenstelle für künstlerische Gartenprojekte in dem Kleingärtnerverein „Flora I“ e.V. in der Bergmannstraße 39, Dresden Striesen, aufgebaut, um sich…

im Barockviertel/Neustadt Rähnitzgasse 8 - 01097 Dresden
kunsthaus@museen-dresden.de
Von: 02.04.2022

SONYA SCHÖNBERGER: MEIN GARTEN

Souninstallation in der Parzelle 3 / Flora I…

in Kooperation mit dem Soundkünstler Norbert Lang und der Grafikerin Lea Maria Wittich Mein Garten ist eine Sound- und Textcollage, die auf Interviews basiert, die die Künstlerin Sonya Schönberger in der Flora I geführt hat. In den Gesprächen mit Kleingartenpächter:innen ging es um Expertisen und Ansichten zum Thema Garten ebenso wie um Erinnerungen und Zukunftsaussichten von Menschen…

im Barockviertel/Neustadt Rähnitzgasse 8 - 01097 Dresden
kunsthaus@museen-dresden.de
Von: 29.04.2022

Der Maler Johannes Kühl. Hommage zum 100. Geburtstag & ...

Johannes Kühl „Abendliche Erwartung“ (Gartenrestaurant Dresden-Oberloschwitz) 1950, Öl und Gouache/Lwd., 50,5 x 70,5 cm, Foto: H. Boswank
Johannes Kühl „Abendliche Erwartung“ (Gartenrestaurant Dresden-Oberloschwitz) 1950, Öl…

Der Maler Johannes Kühl. Teil I: Werke vor 1945 & Im Schauraum: Die Künstler des Galeristen Johannes Kühl. ELISABETH AHNERT PETER ALBERT GERHARD ALTENBOURG THEO BALDEN ANNEMARIE BALDEN-WOLFF ERNST BARLACH JOHANNES BEUTNER POL CASSEL HANS CHRISTOPH KLAUS DENNHARDT OTTO DIX ERICH FRAASS HELMUT GEBHARDT HERMANN GLÖCKNER DIETER GOLTZSCHE ERNST HASSEBRAUK JOSEF HEGENBARTH ERHARD HIPPOLD MICHAEL…

Nordstraße 5 - 01099 Dresden
info@kunstausstellung-kuehl.de
Von: 05.05.2022

UN SICHTBAR

Der KZ-Komplex Flossenbürg heute. Fotografien von Rainer Viertlböck. Ausstellung und Rahmenprogramm 06. Mai bis 09. November 2022 Eröffnung 5. Mai 2022 | 18.00 Uhr (mehr …)

Riesaer Str. 32 - 01127 Dresden
woernle@zentralwerk.de
Von: 07.05.2022

„Outsider“ – Martin Mannig

Martin Mannig jagt und sammelt. Figuren aller Art, ob aus Märchen, Mangas, Magazinen. Er zeichnet und formt sie, collagiert, schafft Mutanten und Hybride, Widersprüche und Anarchie. Was einst niedlich oder bieder war, kann plötzlich gruselig, verstörend oder frivol daherkommen – so wird selbst Mickey von der Disney-Maus zum Außenseiter jenseits eines gesellschaftlichen Systems. „Outsider“ zeigt…

Devrientstraße 11 - 01067 Dresden
diana.riedel@oberueber-karger.de
Von: 09.05.2022

Zeich(n)en für Europa

Die neue Ausstellung zeigt auf, welche Kraft von Kunst ausgehen und was sie bewirken kann. Sie vereint eine Auswahl an hochwertigen Kunstdrucken von Illustrationen bekannter europäischer Künstler*innen sowie Arbeiten von Schüler*innen, die den hoffnungsvollen und inspirierenden Blick der jungen Generation auf Europa zeigen. Letztere sind im Rahmen eines Zeichenwettbewerbes entstanden, die Gewinner*innen werden prämiert. Eine…

Städtische Bibliotheken Dresden, Schloßstraße 2 - 01067 Dresden
mreinhold@dresden.de
Von: 25.05.2022

Angela Hampel – Druckgrafik

Ausstellungsansicht
Blick in die Ausstellung

Schau im Rahmen der großen Sonderausstellung Angela Hampel. Das künstlerische Werk in der Städtischen Galerie Dresden Angela Hampel ist nicht nur Malerin und Zeichnerin, sondern hat überdies ein umfangreiches grafisches Werk geschaffen. Deshalb haben wir uns entschlossen, ihrer Druckgrafik eine eigene Ausstellung in unserem Projektraum »Neue Galerie« zu widmen. Seit ihrem Studium an der Hochschule…

Wilsdruffer Str. 2 - 01067 Dresden
sekretariat@museen-dresden.de
Von: 27.05.2022

PERSONA

Fotografie / Malerei / Skulptur Jürgen Schmidt, Ruth Unger, Lucas Oertel Eröffnung am 27.Mai 22 um 19 Uhr  Einführung: Dr. Alexander Wiehart

In der Antike stand der Begriff „Persona“ für Theatermaske und -rolle im Schauspiel wie auch im wirklichen Leben. Von diesem Verständnis des Begriffes ausgehend beschäftigen sich Ruth Unger, Lukas Oertel und…

-
galerie@raskolnikow.de
Von: 02.06.2022

Wachstum und Wandel

Dritte Ausstellung der vierteiligen Jahresreihe Natürlichkeiten der Dresdner Sezession 89 mit Arbeiten von Rita Geißler, Annina Hohmuth, Karin Kopka-Musch und Thea Richter. Vernissage: Do, 02.06.2022, 19 Uhr Wachstum und Wandel sind zwei Schlüsselbegriffe, die praktisch allem uns Umgebendem zugrunde liegen. Die vier beteiligten Künstlerinnen greifen in ihren teils filigran ziselierten oder auch abstrakt reduzierten Papierarbeiten…

Dr.-Külz-Ring 19 - 01067 Dresden
aberndt@dresden.de
Von: 11.06.2022

Fatma Bucak: While the Dust Quickly Falls – Während d...

Fatma Bucak, They burned it all, 2022, ©…

EINZELAUSSTELLUNG DER KÜNSTLERIN FATMA BUCAK im KUNSTHAUS DRESDEN   +++++ Zur Eröffnung der neuen Einzelausstellung im Kunsthaus laden wir herzlich ein! Eröffnung: Fr 10.6. 18.00 Uhr: Eröffnung mit Christiane Mennicke-Schwarz (Kunsthaus Dresden), Martina de Maizière (Stiftung Kunst und Musik für Dresden), Kari Conte (Kuratorin) Eröffnungswochenende: Sa 11.6. & So 12.6. 14.00 Uhr : Kuratorinnenführung von…

im Barockviertel/Neustadt Rähnitzgasse 8 - 01097 Dresden
kunsthaus@museen-dresden.de
Von: 12.06.2022

Anton Paul Kammerer – Entdeckungen

Anton Paul Kammerer

Wir freuen uns sehr, Sie und Ihre Freunde nach mehr als 2 Jahren endlich wieder persönlich in unseren Galerieräumen begrüßen zu dürfen und laden Sie herzlich ein zur Vernissage Sonntag, 12. Juni 2022, 17 Uhr Einführung: Karin Weber, Diplom-Kunstwissenschaftlerin Musik: Jule Malischke, Gitarre und Gesang   Anton Paul Kammerer – einer der großen Namen der aktuellen Dresdner Kunstszene – verstarb leider…

Bautzner Straße - 01099 Dresden
schumann@artundform.de
Von: 16.06.2022

BEGEGNUNGEN – TEXTE ALS FUNDSTÜCKE – Ausstellung vo...

artwork by Marion Kahnemann
artwork by Marion Kahnemann

Vernissage | 14. Juni 2022 | 20:00 Uhr Marion Kahnemann arbeitet zum größten Teil mit Fundstücken, die von Menschen gemacht und von deren Gebrauch geprägt sind – jedes mit seiner eigenen Geschichte, weggeworfen von Menschen. Das Gefundene kann Objekte, Materialien, Texte, Geschichten, Erfahrungen, Begegnungen, „Vergegnungen“ (Buber) oder auch nur einfache Entdeckungen während des Schaffens umfassen.…

Hechtstraße 17 - 01097 Dresden
full-moon-gallery@jkpev.de
Von: 17.06.2022

Anja Jurkenas – Willi42, die Indianer und ich


Anja Jurkenas am Treidelweg, Foto: Christian Gebhardt

Fotografien, Zeichnungen, Objekte zu einem Treidelweg in Pieschen Am Elbufer in Dresden Pieschen gibt es einen historischen, mit Sandsteinen gepflasterten Treidelpfad. Der Weg begleitet den Fluss und ist bei Spaziergängern beliebt. Läuft man dort entlang, besonders bei tief stehender Sonne, fallen nach und nach Initialen, Zeichen und Symbole ins Auge, mit Absicht oder nur zur Zerstreuung…

Bürgerstraße 50 - 01127 Dresden
info@kreative-werkstatt.de
Von: 24.06.2022

MYŚLĘ, CZUJĘ, DECYDUJĘ – Frauen und Protest

Öffnungszeiten: 24. bis 27. Juni jeweils 17 bis 20 Uhr 29. Juni Präsentation um 18 Uhr 30. Juni 18 bis 21 Uhr 01. bis 04. Juli jeweils 17 bis 20 Uhr «MYŚLĘ, CZUJĘ, DECYDUJĘ» ist polnisch und bedeutet «ich denke, ich fühle, ich entscheide». Als im Oktober 2020 die von der polnischen Regierung verabschiedete Verschärfung…

Königsbrücker Str. 39 - 01099 Dresden
post@holeoffame.de
Von: 25.06.2022

Fragments from Now for an Unfinished Future

CIHAN-CAKMAK__When-we-leave, 2018-2019, Fotoserie

Eine Ausstellung der Friedrich-Ebert-Stiftung Bonn in Kooperation mit dem Kunsthaus Dresden   Saskia Ackermann, Darío Aguirre, Yevgenia Belorusets, Cihan Cakmak, Soso Dumbadze, Öncü Hrant Gültekin, Raisan Hameed, Carsten Kalaschnikow, Ksenia Kuleshova, Dariia Kuzmych, Sebastian Mühl, Neda Saeedi, Amir Tabatabaei, Vilmos Veress   Die Welt ist in Bewegung: Alte Ordnungssysteme scheinen weniger verlässlich. Die Menschenrechte und…

Lingnerallee am Skatepark - 01069 Dresden
kunsthaus@dresden.de
Von: 30.06.2022

Magic Machines

©Showbots

Die Ausstellung Magic Machines ist eine Ode an den Erfindungsreichtum der Welt! Einfache und großartige Mechanismen – angetrieben durch Wind, Wasser, Dampf, Elektrizität – prägen das Leben auf unserem Planeten. Hat die erste programmierbare Maschine von der algorithmischen Revolution und dem universellen Einsatz von Computern geträumt? Und was haben all diese neuen magischen, beeindruckenden, beängstigenden…

Junghansstraße 1-3 - 01277 Dresden
service@museen-dresden.de
Von: 01.07.2022

Please Stop – Ausstellung der Studienrichtung Grafik Kunst...

Ada Morozova, Axel Orozco Möhl, David Gholipour Ghalandari, Ely Gruber, Emilie Kumari, Franziska Alina Kirschner, Florian Puls, Institut für den Arterhalt und die Auswilderung Deprimierender Tiere, Linus Kohlhaar, Merle Henkel, Paulina Kotte, Roger Paulino, Vincent Heigenhuber. Bild: Axel Orozco Möhl Please Stop Die Haltestelle als Topos des modernen Ortes. Unbestimmt, verwechselbar, transferierbar, kopierbar. Spaziergänge auf…

Rudolf-Leonhard-Str. 54 HH - 01097 Dresden
clark@crockefeller.de
Von: 02.07.2022

WERKRaum Ausstellung + Vernissage // Heinz Schmöller –...

Der Bildhauer und Videokünstler Heinz Schmöller [geb. 1975] erstellt unter seinen Videoarbeiten vorrangig Videoloops. Bei seinen Videoloops verwendet er die Endlosschleife als formal filmische Erzähltechnik. Der solitäre Moment wird aus seiner zeitlichen Struktur des Vorher/Nachher herausgelöst, um als fortlaufender Augenblick und bewegtes Bild in künstlicher Zeitlosigkeit bestehen zu bleiben. Dieses Prinzip überträgt der Künstler auf…

Gehestraße 8 - 01127 Dresden
mail@geh8.de
Von: 02.07.2022

MANFRED ZOLLER – Collagen und Assemblagen

»Manfred Zollers Arbeiten entstehen aus inneren Beobachtungen. Sie verwandeln sich für einen kurzen Moment Motive an, um sie sofort wieder aufzulösen. Etwas Zeichenhaftes bleibt manchmal zurück wie eine Erinnerung an Gesehenes und wird in den autarken Organismus des Bildes, der sich vor allem in Farben und Klängen darstellt, eingegliedert.« MATTHIAS FLÜGGE Das Leonhardi-Museum zeigt neben…

Grundstraße 26 - 01326 Dresden
gableske@5gradsued.de