springhouse: Svenja Wichmann: The Dresden Project

address

Anschrift

HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste Dresden

Karl-Liebknecht-Str. 56

01109 Dresden


phone:

Tele:

+49 351 264 62 0


Email

Email

wetzel@hellerau.org


Homepage

Homepage

http://www.hellerau.org


opening hours

Fr – So 11 bis 18 Uhr



Die Künstlerin Svenja Wichmann hat in Dresden studiert und lebt momentan in Köln. Als Meisterschülerin an der HfbK hat sie 2014 ihre Rechechearbeit The Dresden Project aufgenommen. Dafür ist sie zu sechs Orten mit dem Namen Dresden in den USA gereist, hat dort Filme gedreht, Interviews geführt und dokumentarische Fotos aufgenommen. Im Fokus ihrer Recherche standen Fragen nach Identität, Verortung und Geschichte.
Kann der Blick auf die verschiedenen Dresdens in den USA den Blick auf die eigene Stadt schärfen? Was haben die Dresdens in den USA mit Dresden in Sachsen zu tun? Was passiert, wenn sich der Maßstab verschiebt und sich die Perspektive plötzlich ändert, Geschichte aus vielen Geschichten entsteht und Dresden nicht ein Ort ist, sondern viele? In ihrem Videovortrag wird sie verschiedene Aspekte aus der Arbeit an ihrem Projekt vorstellen und Fragen nach Zusammenhängen und Unterschieden stellen.

In deutscher und englischer Sprache. Eintritt frei.

Im Rahmen von springhouse ist das Festspielhaus am 06.05. (Sa) & 07.05. (So) jeweils von 14:00 – 22:00 Uhr geöffnet.