Manuel Roßner

Datum

Ab: 21.10.2017 18:00 Uhr

Anschrift

Technische Sammlungen Dresden

Junghansstraße 1 – 3

(Eingang Schandauer Straße)

01277 Dresden

Die in Frankreich geborene, guyanisch-dänische Künstlerin Tabita Rezaire bezeichnet sich selbst auch als Heilpraktikerin und intersektionale Predigerin. Ihre künstlerische Praxis versteht sie als „digital healing activism“, mit der sie rassistische, koloniale, patriarchale und heteronormative Weltsichten unterwandert. Die Arbeit „Premium Connect“ hinterfragt die Trennung von Organismus, Geist und Technik und erkundet die Möglichkeiten dekolonialistischer Technologien.
http://tabitarezaire.com/info.html
Die VR-Station UNREAL enstand für das Ausstellungsprojekt UNREAL im NRW Forum Düsseldorf und wurde kuratiert von Manuel Roßner und Alain Bieber.