PROTECT AND BRONZE

Zeitraum

Von: 28.11.2016

Bis: 17.12.2016


Anschrift

Alte Feuerwache Loschwitz

Fidelio-F.-Finke-Straße 4

01326 Dresden


Telefon:

+49(0)351-2678626


E-Mail

lucie.freynhagen@feuerwache-loschwitz.de


website

feuerwache-loschwitz.de/galerie.html


Öffnungszeiten

Mo - Do 08:00-16:00, Di 08:00-18:00 und nach Vereinbarung



Die diesjährige Jahresendausstellung der Alten Feuerwache Loschwitz präsentiert unter dem Titel Protect and Bronze / Schutz und Bräune 15 aktuelle dreidimensionale Werke Zeitgenössischer Künstler in Form von Wandobjekten. Neben brandneuen Arbeiten, sowie Klassikern von Künstlern aus Dresden, zeigt die Ausstellung Werke einer argentinischen Künstlerin und von einem Künstler aus dem Benin.

 

Medial abwechslungsreich reicht das Spannungsfeld von figürlichen und abstrakten Arbeiten bis hin zu konzeptionellen Installationen. Der Dresdner Künstler Detlef Schweiger führt zur Vernissage am 28. November, 20 Uhr mit gekonnten Interpretationen in die Ausstellung ein. Den musikalischen Rahmen wird der Künstler und Komponist Hartmut Dorschner mit seinem Saxophon gestalten. Sie können sich auf Werke von Max Kowalewski, Manuel Frolik, Estefania Landesmann, Moritz Liebig, Frank Zitzmann, Andreas Ullrich, Thomas Judisch, Claudia Kleiner, Frank Herrmann, Dieter Weise, Stefan Voigt, Lucie Freynhagen, Kai Hügel, Detlef Schweiger und Ézéchiel Mèhomèz freuen.

 

PROTECT AND BRONZE – JAHRESENDAUSSTELLUNG 28.11.2016-17.12.2016

Eröffnung: Montag 28.11.2016 / 20:00 Uhr

Eröffnungsrede: Detlef Schweiger / Musik: Hartmut Dorschner (Saxophon)

 

Weitere Veranstaltungen:
Finissage am 17.12.2016 ab 17:00 Uhr