Michael Klipphahn »Phantom Fan«

Zeitraum

Von: 18.01.2018

Bis: 15.02.2018


Anschrift

goldene Pforte

Martin-Luther-Str. 15

01099 Dresden


E-Mail

pforte@pingundpong.de


website

www.facebook.com/pingundpong



Michael Klipphahn
»Phantom Fan«
Start: 18. Jan 2018, 19:00 Uhr


Michael Klipphahn beschäftigt sich in seiner Ausstellung in der goldenen Pforte mit dem Agieren als Teil einer Clique, dem Auf- und Untergehen des Individuums in zeitgenössischen Konzepten und den optischen Ausprägungen einer vermeintlichen Zughörigkeit im Kollektiv. Plastiken aus Bomber- und Jeansjacken fungieren als Phantome, also Trugbilder und Gespenster oder als für Lehrzwecke nachgebildete und hohle Körper(teile). Leere oder teils wiederbefüllte Getränkeflaschen zeugen vom Mythos des exzessiven Ausschweifens, aber auch vom Hangover und dem Morgen danach, von »Detox« und »Spiritual Awakening«.

Frankiert werden die Plastiken und Objekte von Fotografien der Skulptur »Ugolino und seine Söhne«, 1860 von Jean-Baptiste Carpeaux.