HELLERAU PHOTOGRAPHY AWARD – exhibition

Zeitraum

Von: 08.02.2018

Bis: 02.04.2018


Anschrift

HELLERAU - Europäisches Zentrum der Künste Dresden

Karl-Liebknecht-Str. 56

01109 Dresden


Telefon:

+49 351 26462 0


E-Mail

wetzel@hellerau.org


website

www.hellerau.org


Öffnungszeiten

Fr – So 11 bis 19 Uhr



Die zeitgenössische Fotografie ist die jüngste Kunstsparte, die während der Intendanz Dieter Jaenickes ins Festspielhaus Hellerau einzog. Dabei begleitet die Fotografie den künstlerischen Tanz am Haus eigentlich schon seit Beginn. Sie gehört daher in den Reigen am Zentrum „der Künste“ ganz selbstverständlich dazu. Das war 2015 auch die Ursprungsidee einer aufregenden neuen Reihe am Haus: Bilder vom Menschen zu zeigen nämlich, und damit die Kunst der Fotografie der Gegenwart in Hellerau neu zu beleben. Der PORTRAITS – HELLERAU PHOTOGRAPHY AWARD war 2017 zum dritten Mal ausgeschrieben. Erneut reichten mehrere hundert Fotografen aus aller Welt Werke zum Wettbewerb ein. Die Preise im Gesamtwert von 10.000 Euro wird die  zehnköpfige Jury nun zur Vernissage der großen Jahresausstellung am 8. Februar 2018 verleihen. Daneben zeigen wie letztes Jahr mehrere kleinere Galerien in der Innenstadt interessante Einzelpositionen.

For the third call for entries to the PORTRAITS
– HELLERAU PHOTOGRAPHY AWARD, hundreds of photographers
from all over the world again submitted works for
the photographic competition. The prizes, worth €10,000
in all, will be awarded by the panel of ten judges at the
opening of the big annual exhibition on 8 February 2018.