Von: 22.07.2018

21. Internationale Dresdner Sommerakademie für Bildende Kun...

Die 21. Internationale Dresdner Sommerakademie startet 2018 mit neuem Schwung in die nächste Dekade und wartet wie gewohnt mit einem vielseitigen Kursprogramm und renommierten Künstlerdozent_innen auf. Mittlerweile in der internationalen Kunstwelt zuhause, kehrt Maik Wolf in seine Heimatregion zurück, um Ihnen in seinem Malereikurs Grundlegendes zur formalen und inhaltlichen Konstruktion von Bildwelten zu vermitteln. Stephanie…

-
info@motorenhalle.de
Von: 30.07.2018

Der Ton macht die Musik – Karin Dorschner + Lars Frohberg

Keramikobjekte / Installation Eröffnung: Montag 30.07.2018 / 20:00 Uhr Eröffnungsmusik: Hartmut und Andrea Dorschner (Saxophon und Harfe) Ob Nutzgefäße oder Kunstwerke – Keramiken reisten von alters her über den ganzen Globus und verbanden Kulturen, die wenig voneinander wussten. Nicht von ungefähr bezeichnete Paul Gaugin die Keramik als „zentrale Kunst“, denn was Keramik als Werkstoff so…

Fidelio-F.-Finke-Straße 4 - 01326 Dresden
lucie.freynhagen@feuerwache-loschwitz.de
Von: 16.08.2018

Stefan Schwarzer // Blind in Prag, Zeichnungen

Prag - ein Genuss für die Augen! Doch für das Projekt »Blind in Prag« zeichnete Stefan Schwarzer durch das Tragen einer Schlafmaske blind im öffentlichen Raum. Täglich unterwegs entstand durch die spontane Dokumentation von akustischen Wahrnehmungen und Beschreibungen von Passanten zahlreiche Serien von Zeichnungen direkt im öffentlichen Raum. In der Galerie Adlergasse zeigt Stefan Schwarzer…

-
stefan.voigt@fatalia.de
Von: 24.08.2018

Stefan Krauth, Am Ende des Tages, 2018

Egal, ob er skurrile Details, Livestyle-Klischees, Versatzstücke touristischer Sehnsuchtsorte oder an Filmstills erinnernde düster-romantische Landschaften ins Bild bringt - Stefan Krauth macht sich als Autor in seinen Fotografien bemerkbar. Mit der Zwischenschaltung und Betonung von sonst als „Qualitätsmängel“ angesehenen Verfremdungen, wie sie typischerweise im Prozess des Abfotografierens vorhandener Vorlagen entstehen, integriert der Künstler Spuren der…

Wilsdruffer Str. 2 - 01067 Dresden
sekretariat@museen-dresden.de
Von: 07.09.2018

BIGASSO BABY

Die Einzelausstellung BIGASSO BABY zeigt zwei Videoinstallationen der Berliner Künstlerin Annette Hollywood. Hollywood untersucht in ihren Arbeiten die gesellschaftliche Rolle von KünstlerInnenschaft und setzt sich kritisch mit künstlerischer AutorInnenschaft, dem Betriebssystem Kunst sowie dessen Darstellung in den Massemedien auseinander. (mehr …)

Gehestraße 8 - 01127 Dresden
presse@geh8.de

PERFORMANCE Stefan Schwarzer // Blind in F’Stadt

Stefan Schwarzer wird während des Friedrichstädter Stadtteilfestes am 8. September ab 14 Uhr, nach den Beschreibungen der Besucher_innen die mittelbare Umgebung zeichnerisch dokumentieren, allerdings unter Verwendung einer Schlafmaske, also blind. Die Beschreibungen der Besucher_innen sowie die akustischen Wahrnehmungen werden mit weißen Buntstiften auf schwarzem Papier in zahlreichen Zeichnungen visualisiert. Dadurch wird ein Porträt des Stadtteils entstehen,…

-
stefan.voigt@fatalia.de
Von: 28.09.2018

DEM VATERLAND ZU ZIER UND EHR

Die Ausstellung verknüpft künstlerische Arbeiten, welche durch affirmative Praktiken wie beispielsweise das Kopieren, Plagiieren, Konsumieren, Kritisieren, das Täuschen, Fälschen oder Stehlen entstanden sind, andererseits aber auch künstlerische Institutionskritik mit Selbstkritik verbinden.

Mit Werken von:  J. Tobias Anderson (SWE), Annette Hollywood (DE), Neuen Berliner Kunstverein & Dan Perjovschi (DE/ROU), Helen Costa Iglesias (ESP/CH), Julia…

Gehestraße 8 - 01127 Dresden
presse@geh8.de
Von: 03.05.2018

Die Bildhauerin und Zeichnerin Susanne Voigt wiederentdeckt

Susanne Voigt, Ohne Titel (grüne Figur auf Rot),…

Im Projektraum „Neue Galerie“ können Sie mit Susanne Voigt eine Künstlerin entdecken, deren überaus umfangreiches plastisches und zeichnerisches Werk bislang selten in die Öffentlichkeit drang. Bekannt ist sie in Dresden durch ihre Bronzeplastik „Reiher“ im Universitätsklinikum, vor allem aber durch den „Radschlagenden Pfau“ an der Stübelallee in Johannstadt. Die Städtische Galerie darf sich über eine…

Wilsdruffer Str. 2 - 01067 Dresden
sekretariat@museen-dresden.de
Von: 05.05.2018

»Blue Boy« Nadine Wölk bei OBERÜBER KARGER

Ein Kugelschreiber und ein Blatt Papier: Was normalerweise doch eher als Mittel zum Zweck – nämlich kurzen Notizen oder vielleicht manchmal auch kleinen Verlegenheitsskizzen – dient, wird in den Händen von Nadine Wölk zu einem blau-weißen Abbild unserer, ihrer Welt. Klein- und großformatig bringt die Künstlerin all das ins Bild, was ihr begegnet: Freunde und…

Devrientstraße 11 - 01067 Dresden
diana.riedel@oberueber-karger.de
Von: 12.05.2018

Ouverture

Erste Gruppenausstellung der Galeriekünstler: Matthias Bausch, Henri Deparade, Heike Dittrich, Karen Gäbler, Julius Georgi, Lars Kohl, Melanie Kramer, Christian Macketanz, Sophia Schama, Ekkehard Tischendorf    

Kamenzer Str. 19 - 01099 Dresden
oliver@galerie-antonstadt.com
Von: 24.05.2018

MICHAEL HOFMANN. KONTEMPLATION IN FORM UND FARBE.

Michael Hofmann. Das Leuchten der Stille. 2018. Farbholzschnitt.…

Einladung zur Verkaufsausstellung wir laden Sie und Ihre Begleitung herzlich zu einem Besuch ein. Die mit sicherem Künstlerblick vor Ort erfassten Motive erfahren im Atelier eine starke dynamische Formreduzierung, wodurch das Wesentliche und Markante für den Betrachter herausgearbeitet wird. Gepaart mit spritzigem Humor in fröhlichen sowie delikaten Farbkompositionen, entstehen neben Ölbildern vor allem Farbholzschnitte. Deren…

Nordstraße 5 - 01099 Dresden
info@kunstausstellung-kuehl.de
Von: 02.06.2018

JOACHIM RICHAU – WERK WANDEL

Die Ausstellung im Leonhardi-Museum ist der Versuch einer Retrospektive aus Anlass des 65. Geburtstags Joachim Richaus, die sein 40-jähriges Werk vorstellt. Dabei zeigt(e) jede der vier Ausstellungsstationen (Stadtgalerie Kiel, Alfred Erhardt-Stiftung Berlin, Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus, Leonhardi-Museum Dresden) schwerpunktmäßig andere Facetten seines Werkes. Im Leonhardi-Museum sind 98 Fotografien zu sehen, darunter Bilder aus seinem ersten Werkkomplex…

Grundstraße 26 - 01326 Dresden
dresden@leonhardi-museum.de
Von: 07.06.2018

20 Jahre Galerie INES SCHULZ CONTEMPORARY ART

20 JAHRE KUNST KUNST KUNST 20 JAHRE VERNISSAGEN UND FINISSAGEN 20 JAHRE AUFBAUEN UND ABBAUEN 20 JAHRE ÖFFENTLICHKEITSARBEIT 20 JAHRE ENTWICKLUNG UND WACHSTUM 20 JAHRE MIT DEN BESTEN WEGBEGLEITERN DANKE! Jubiläumsfeier & Ausstellungseröffnung am Donnerstag, den 7 Juni 2018 um 19.00 Uhr.  Kunst aus 1998 und 2018 Georg Brandner, Peter Herrmann, Jörn Grothkopp, Thomas Kleemann, Michel Meyer,…

Obergraben 10 + 21 - 01097 Dresden
info@galerie-ines-schulz.de
Von: 08.06.2018

Christine Schlegel „RESERVATE“

"Reservate" Christine Schlegel

Objekte, Zeichnungen Eröffnung am Freitag den 8. Juni 2018 um 19 Uhr Reservate sind kleine, kuriose, kreative, poetische Aufenthaltsorte für Gedanken und Erlebnisse. Die Welt ist zur Umwelt geworden, damit verdrängt und nicht mehr in unserer Verantwortung,- die Natur zur Enklave,- Reservate sind anachronistische Inseln, Denkmale, gleichzeitig Schutzräume aber auch Gefängnisse. Kunst wird zur letzten…

-
galerie@raskolnikow.de
Von: 08.06.2018

Andreas Dress „KONTINUUM“ Radierungen 1973-2018

Andreas Dress kolorierte Radierung

Andreas Dress (Jg. 1944) nimmt als Maler und Grafiker eine besondere Stellung in der deutschen Gegenwartskunst ein. Wie kein anderer hat er den „Taumel im Diesseits“ beschrieben und aus dem traditionellen Totentanz einen Lebenstanz entwickelt, hat er mit zahllosen Schichtungen und Überlagerungen die ikarischen Höhenflüge und apokalyptischen Abgründe des Menschlichen bildnerisch verwandelt. Er ist ein…

Striesener Straße 49 - 01307 Dresden
galerie-mitte@t-online.de
Von: 14.06.2018

Freiheit zur Freiheit

Marian Bogusz, Christa Jeitner, Jaan Toomik Mit Arbeiten von: Zbigniew Dłubak, Zbynek Sekal In Zusammenarbeit mit: Katarzyna Przezwańska, Piotr Kopik, Tomasz Czuban Was bedeutet heute Freiheit in Europa, wo ist sie eingeschränkt oder in Gefahr? Im Rahmen des durch das Goethe Institut in 42 europäischen Städten initiierte Projekt Freiraum befragt das Kunsthaus Dresden, gemeinsam mit…

Rähnitzgasse 8 - 01097 Dresden
kunsthaus@dresden.de
Von: 15.06.2018

transfair

Jörn Diederichs, Nando Kallweit Malerei · Zeichnung · Skulptur · Plastik Eröffnung: 15.06.2018, 20.00 Uhr Menschen im Spannungsfeld der Kunststile Am 15.06.2018, 20.00 Uhr, eröffnet die Galerie FLOX in Dresden die 26. Sonderausstellung „transfair“. Das für diese Ausstellung geschaffene Kunstwort bildet sich assoziativ aus den Begriffen Transfer und Fairness. Es wird mit deren Bedeutung unweigerlich aufgeladen. Diese…

Obergraben 10 - 01097 Dresden
beppo.christoph@web.de
Von: 21.06.2018

Vivid – Elizabeth Orr

Elizabeth Orr - MT RUSH

PYLON-Lab präsentiert die Einzelausstellung "Vivid" der New Yorker Künstlerin Elizabeth Orr. Eröffnung: 21. Juni 2018, 18-22 Uhr Elizabeth Orr präsentiert ihren Film "MT RUSH" als Multimedia-Installation, begleitet von einer Reihe neuer skulpturaler Arbeiten. Orr erweitert das Wort "vivid" (lebhaft/lebendig) in den präsentierten Arbeiten auf einer Ebene der Visualität und Linguistik, um starke visuelle und mentale Bilder hervorzurufen.…

Wallgässchen 2 - 01097 Dresden
info@pylon-lab.com
Von: 24.06.2018

Andreas Garn – Left Eye Flint und andere Tiere

Andreas Garn, aus dem Zyklus „Left Eye Flint…

Vernissage Samstag 23.06.2018 19 Uhr Wort Dr. phil. Teresa Ende, Dresden Musik Trio Caracol Steffen Petrick, Saxophon Danny Leuschner, Akkordeon Jana Strauchmann, Klarinette   Über: Andreas Garn 1955 geboren in Dresden | 1973 Fachabschluss als BSMR-Techniker | 1980 Abschluss der Mal-und Zeichenschule von Frank Panse VBK/DDR | 1980 Arbeit in der Restaurierungswerkstatt Meissner Dom, Leben…

Rähnitzgasse 13 - 01097 Dresden
info@kg13.art
Von: 02.07.2018

ERBLINDENDE BILDER“ … ein Phänomen, eine neue Kunst...

Detlef Schweiger Eröffnung: Montag 02.07.2018 / 20 Uhr Szenisches Gespräch zwischen Sybille Nütt und Detlef Schweiger   Bilder, die einst zur öffentlichen Beschau geschaffen worden waren, aber nie ausgestellt worden sind, seit über 20 Jahren gelagert in einem lichtlosen Depot, sind ungesehen von einer milchweissen Patina befallen worden oder haben diese selbst ausgebrütet in fortschreitender…

Fidelio-F.-Finke-Straße 4 - 01326 Dresden
lucie.freynhagen@feuerwache-loschwitz.de
Von: 05.07.2018

ETERNAL APPLICATIONS – Axel Gouala (FR) / Simon Kentgens (...

The playground of cultural applications is large and includes commercial, such as (allegedly because exclusively aesthetically position-referential) political intentions, historical occupations and socially generally accepted truths. The combination of various cultural references and set pieces is also a long-running artistic practice. In addition to the artist’s self-empowerment of content, as an attack on the sovereignty of interpretation,…

Rudolf-Leonhard-Str. 54 HH - 01097 Dresden
clark@crockefeller.de
Von: 06.07.2018

Jahresausstellung Fakultät I

Eröffnung Jahresausstellung // Studiengang Bildende Kunst Freitag, 6.7.2018 19 Uhr // Pfotenhauer Straße 81/83 Ausstellungsdauer: 7.7.-15.7. // täglich 11-18 Uhr Eröffnung u.a mit: DJ Stage: Max Rausch (elektronische Tanzmusik) Carl Crash (Acid-Trance-Disko) Zeichen (Funk/Soul) Baron Wetschie (Diskofunk) Dj Detox (Chicago-Shaky-Stuff) Bandstage: DJ RobTop (HipHop) The Roaring 420s (Prog-Rock) Tinted House (Prog-Rock) Die Jahresausstellung findet an…

Brühlsche Terrasse 1 - 01067 Dresden
zehrfeld@hfbk-dresden.de
Von: 11.07.2018

— „Hinterm Horizont“ — JOH...

Wir laden Sie und Ihre Freunde recht herzlich zur Ausstellungseröffnung ein: Mittwoch, 11.07.2018 um 18.30 Uhr Laudatio: Michael G. Fritz Musik: Johanna Mittag, Violine und Henriette Mittag, Viola

Städtische Bibliotheken Dresden, Schloßstraße 2 - 01067 Dresden
p.hochwald@bibo-dresden.de
Von: 12.07.2018

Susanne Hopmann // The Observer

Eröffnung Donnerstag, 12. Juli 2018, 16 – 22 Uhr!! Schimmel Projects – Art Centre Dresden präsentiert mit Freude die neue Soloshow, The Observer, von Susanne Hopmann (*1984). Die in Trier geborene Künstlerin studierte an der Burg Giebichenstein in Halle, nach Aufenthalten in den USA und der Türkei absolvierte sie 2013 ihr Diplom. Als Teil des…

Großenhainer Straße 61-63 - 01127 Dresden
info@schimmelprojects.com
Von: 12.07.2018

SONNENLUFT UND WELLENDUFT

Susanne Wurlitzer „Uncharted I“ 2012, Acryl auf Leinwand, 80 x 100 cm, Foto: Künstlerin
Susanne Wurlitzer „Uncharted I“ 2012, Acryl auf Leinwand,…

Ostsee – Inspirationen 12.07. – 20.10.2018 Diese Schau ohne Eröffnungsveranstaltung läuft parallel zu der Personalausstellung MICHAEL HOFMANN (24.05. - 25.08.2018). RICHARD BIRNSTENGEL HANS CHRISTOPH TILO ETTL HEINZ FLEISCHER HELMUT GEBHARDT DIETER GOLTZSCHE WILLY GÜNTHER ERNST HASSEBRAUK GÜNTER HEIN FRANZISKA HESSE ERHARD HIPPOLD PETER HOFMANN HANS JÜCHSER INGO KRAFT BERNHARD KRETZSCHMAR WILHELM LACHNIT MAX LACHNIT IRMA…

Nordstraße 5 - 01099 Dresden
info@kunstausstellung-kuehl.de
Von: 13.07.2018

Diplomausstellung // Studiengang Bildende Kunst

In der diesjährigen Diplomausstellung der Hochschule für Bildende Künste Dresden werden am 13. Juli im Oktogon und den neun Atelierräumen Abschlussarbeiten von 42 Diplomandinnen und Diplomanden gezeigt. Freitag, 13.7. // Brühlsche Terrasse 1 16 Uhr Vergabe der Diplome Studiengang Bildende Kunst (Innenhof) 17.30 Uhr Julia Rüther „Rot, Gelb, Blau – das weißt du doch genau!“…

Brühlsche Terrasse 1 - 01067 Dresden
zehrfeld@hfbk-dresden.de
Von: 14.07.2018

Jahresausstellung Fakultät II

Eröffnung Jahresausstellung // Bühnen- und Kostümbild, Restaurierung, Theaterausstattung, KunstTherapie Samstag, 14.7.2018 16.30 Uhr // Güntzstraße 34 Ausstellungsdauer: 15.7. bis 22.7.2018 Am Samstag, dem 14. Juli, eröffnet der zweite Teil der Jahresausstellung für die Studiengänge Restaurierung, Bühnen- und Kostümbild, Theaterausstattung (Maskenbild, Kostümgestaltung, Theatermalerei, Theaterplastik) und KunstTherapie um 16.30 Uhr in der Güntzstraße. Gleichzeitig startet das große…

Brühlsche Terrasse 1 - 01067 Dresden
zehrfeld@hfbk-dresden.de