Von: 24.01.2019

André Tempel

Zwischen Ruhm und Leere
Start: 24. Jan, 19:00 Uhr
Auf dem harten Acker des Leben, zwischen Ruhm und Leere, gesät, beschnitten und bei miesem Wetter gerntet. Neue Arbeiten und Katalog von André Tempel in der goldenen Pforte.
24. Jan — 28. Feb Open: Fr, 15:00 – 18:00 Uhr und nach Absprache

Martin-Luther-Str. 15 - 01099 Dresden
pforte@pingundpong.de
Von: 25.01.2019

Dominique Hille / „liquid light“ / Foto, Siebdru...

Neben der Zeichnung ist vor allem die Fotografie ihr künstlerisches Medium, zu der sie einen eher experimentellen Zugang hat. Sie arbeitet mit malerischen Mitteln wie Unschärfe, konstruierten Szenarien und Verfremdungen, die den Fotografien Objekt-Charakter verleihen. In ihren neuen Arbeiten, die an stillgelegten Tagebauseen in Brandenburg verortet sind, untersucht sie die emotionale Qualität dieser aufgerissenen Landschaft…

-
stefan.voigt@fatalia.de
Von: 25.01.2019

SKIES – Martin Paul Müller und Kai Hügel

Martin Paul Müller (Malerei)
Kai Hügel (Skulptur)

Ausstellungseröffnung: Freitag, 25.01.2019, 19 Uhr
Martin Paul Müller arbeitet in seiner figürlichen Malerei gekonnt mit einer Art Abstraktion, die wir aus der Schwarzweiß-Fotografie kennen: Ganze Partien des Bildes verschwinden in dunklen Räumen, andere werden hell überblendet. Der konzentrierte Einsatz von Schärfe und Unschärfe steigert zudem die Dramaturgie seiner…

Obergraben 21 + 10 - 01097 Dresden
info@galerie-ines-schulz.de
Von: 01.02.2019

SOLITÄR | Ulrike Mundt

Ypsilon | Ulrike Mundt | 2018 | Wandskulptur:…

  Vernissage: Freitag | 01.02.2019 | 19 Uhr Einführung: Josephine Nordheim Ausstellungzeitraum: 02.02.-02.03.2019 www.ulrike-mundt.com www.produzenten.net produzenten | galerie | Wallgäßchen 1 | 01097 Dresden | FON: +49 (0) 176 57 716 705 mail@produzenten.net | www.produzenten.net | OFFEN Mi–FR 14–19h | Sa 11–16h vernissage Freitag | 01.02.2019 | 19 Uhr einführung Josephine Nordheim ausstellungsdauer 02.02. –…

Wallgäßchen Nr.1 - 01097 Dresden
mail@produzenten.net

Vernissage Heruyn Kim: Sound of Silence – German Forest, 0...

Vernissage am Fr., 01.02.19, 19 Uhr Heruyn Kim: Sound of Silence – German Forest @ Kunsthalle Dresden im Penck Hotel Dresden Ostra-Allee 33 01067 Dresden Eintritt frei, die Künstlerin ist anwesend, für Drinks & Snacks ist gesorgt   Heruyn Kim wurde 1964 in Südkorea geboren und studierte an der Seoul National University als auch an…

Ostra-Allee 33 - 01067 Dresden
hello@penckhotel.de
Von: 01.02.2019

Heruyn Kim: Sound of Silence – German Forest

Heruyn Kim: Sound of Silence – German Forest 01.02.2019 - 09.05.2019, täglich 09.00-18.00 Uhr @ Kunsthalle Dresden im Penck Hotel Dresden Ostra-Allee 33 01067 Dresden   Heruyn Kim wurde 1964 in Südkorea geboren und studierte an der Seoul National University als auch an der Hochschule der Künste in Berlin. Sie lebt und arbeitet in Paju…

Ostra-Allee 33 - 01067 Dresden
hello@penckhotel.de
Von: 03.02.2019

Mirjam Moritz „Alltagsrausch“

Mirjam Moritz „Alltagsrausch“ Monotypien, aquarelliert | Leinwandarbeiten, historische Maltechniken Ausstellung in der Galerie art + form vom 03.02. bis  21.03.2019 Vernissage:  03.02.2019 / 17 Uhr

-
info@artundform.de
Von: 07.02.2019

Reflexions-Coaching mit Kunstwerken in der Galerie

Reflexions-Coaching mit Kunstwerken in der Galerie ·  Kunst als Instrument in Veränderungsprozessen Die monatlichen Termine und alle weiteren Informationen finden Sie auf unserer Webseite, www.bueffelfish-gallery.de Durch den Reflexionsprozess werden Aspekte sichtbar, die Sie nicht auf diese differenzierte Weise wahrgenommen oder vermutet hätten, wenn Sie die gleiche Thematik auf einer verstandesmäßigen, intellektuell orientierten Ebene bearbeitet hätten.…

-
info@bueffelfish-gallery.de
Von: 11.02.2019

PRE-EDUCATION – ANTON KARYUK, OLENA SIYATOVSKA (UKRAINE)

Eröffnung: 11.02.2019 / 20 Uhr Innerhalb der multimedialen Ausstellung Pre-education konzentrieren sich die beiden ukrainischen Künstler Anton Karyuk und Olena Siyatovska auf die Themen der sozialen Veränderungen und Stereotypisierung durch Bildung. Ihre Raumgreifende Installationen ist dabei inspiriert von der post-sowjetischen non-formalen Bildung und ihrer Ergebnisse. Die künstlerischen Auseinandersetzungen innerhalb der Ausstellung sind verspielt, vielleicht sogar witzig, manchmal provozierend,…

Fidelio-F.-Finke-Straße 4 - 01326 Dresden
maren.marzilger@feuerwache-loschwitz.de
Von: 15.02.2019

V.DREAM – Klarträumen mit VR

Copyright Foto: Pascal Maeder

V.DREAM ist eine Virtual-Reality-Installation von Li Alin (CA/FR/DE) die das direkte Erleben von luziden Träumen durch das technologische Potential von Virtual Reality ermöglicht. Pulsierende Lichtreflexe und Klänge stimulieren die Sinne und schaffen einen Zugang zum Unterbewusstsein. Die Künstlerin Li Alin entwickelt seit 1995 interdisziplinäre Arbeiten, die sich insbesondere mit dem Transfer zwischen und der Verbindung…

-
stefan.voigt@fatalia.de
Von: 07.03.2019

PORTRAITS – HELLERAU Photography Award

Der 4. Jahrgang von PORTRAITS – HELLERAU Photography Award steht unter dem Motto „Uncovered“. An zwei Ausstellungsorten werden am 07. März 2019 die Finalist*innen präsentiert: um 18 Uhr in HELLERAU und um 20.30 Uhr im Pumpenhaus an der Marienbrücke. Aus den Arbeiten in HELLERAU wird der/die Residenzpreisträger*in 2019 gekürt, im Pumpenaus findet die Preisverleihung der…

Karl-Liebknecht-Str. 56 - 01109 Dresden
wetzel@hellerau.org
Von: 22.10.2018

»Ende ist gleich Anfang« – Manaf Halbouni

Manaf Halbouni ist zurück in Dresden: Das erste Mal seit einem Jahr. Und stellt bei Oberüber Karger Brachiales, aber auch zarte, sanfte Arbeiten aus – meist aus Beton gefertigt. Was den Künstler reizt? Wenn klare Räume durch krasse Kontraste gebrochen werden, ein ästhetisches Chaos entsteht. Quasi das Ende gleich der Anfang ist. Regelmäßig wird die Kommunikationsagentur zu einer der wohl ungewöhnlichsten…

Devrientstraße 11 - 01067 Dresden
diana.riedel@oberueber-karger.de
Von: 25.10.2018

HOMMAGE WERNER WITTIG (1930 -2013)-Gemälde-Holzriss-Aquarel...

Werner Wittig, Alte Häuser, 1998 Öl auf Lwd.,…

EINLADUNG zu einem Besuch in der Galerie Kunstausstellung Kühl Seit seiner ersten großen Werkschau, die in der Kunstausstellung Kühl im Jahre 1970 stattfand, wird Werner Wittig durch unser Haus kontinuierlich vertreten. Dem vornehm zurückhaltenden, weitsichtig denkenden Künstler mit persönlichen Schicksalsschlägen, gelang die zunehmende Anerkennung im In- und Ausland auch Dank des Engagements weiterer Galerien…

Nordstraße 5 - 01099 Dresden
info@kunstausstellung-kuehl.de
Von: 08.11.2018

R_E_Volution 1918/2018 Kunst, Revolution, Evolution, Volutio...

Quote, Csaba Nemes (HU), 2015, Öl/ Leinwand, 75x55…

Das Ende des Ersten Weltkriegs vor rund 100 Jahren ging einher mit Umwälzungen in Europa und im Nahen Osten. Es kam vielerorts zu Revolutionen, zu gewaltsamen Auseinandersetzungen um die Durchsetzung antagonistischer Konzepte von Zukunft. Deren Bezug zu unserer Zeit spüren wir gegenwärtig wieder deutlicher und sensibler als wohl noch vor einigen Jahren. Indem wir das…

-
info@motorenhalle.de
Von: 22.11.2018

Adedede // Peter Bömmels und Absolvent*innen

ADEDEDE Prof. Peter Bömmels verabschiedet sich von der Hochschule für Bildende Künste Dresden mit einer Werkschau im Oktogon der HfBK Dresden. Ergänzt durch Arbeiten seiner Absolvent*innen. Im Zentrum der Ausstellung steht das Skizzenbuch „Brühlsche Grillen“, das während seiner Lehrtätigkeit in Dresden entstand. Daneben sind Beispiele seines malerischen und zeichnerischen Werkes zu sehen, ergänzt durch skulpturale…

Brühlsche Terrasse 1 - 01067 Dresden
zehrfeld@hfbk-dresden.de
Von: 23.11.2018

„Boundary Space“ – Wang Huangsheng, 23.11....

Wang Huangsheng: Boundary Space 23.11.18 - 06.02.19 Täglich @ Kunsthalle Dresden Wang Huangsheng ist einer der bedeutendsten Vertreter der installativen und zeichnerischen Avantgarde Chinas und ein Erforscher der chinesischen zeitgenössischen Kunst. Er ist sowohl bekannt für seine Tuschemalerei als auch für seine Installation. Vor kurzem fand die Kunstausstellung „Wang Huangsheng: Grenzen/Raum" in Beijing Minsheng Kunstmuseum…

Ostra-Allee 33 - 01067 Dresden
hello@penckhotel.de
Von: 27.11.2018

Feuer – Wasser – Erde – Luft /

Erika Walther (Keramische Objekte) und Peter Scheitz (Fotografie) Erika Walther studierte in Mainz Design und Bildende Kunst. Ihre keramischen Arbeiten wurden in Ausstellungen in Dresden, Darmstadt und München gezeigt. Arbeitsaufenthalte führten sie ins In- und Ausland. In ihrem Atelier in Dresden-Klotzsche finden jährlich internationale Workshops statt. Im Mittelpunkt ihrer Arbeit steht der Mensch in seiner…

Schandauer Str. 64 - 01277 Dresden
galerie@medienkulturhaus.de
Von: 29.11.2018

Zeitschichten. Brian Curling & Friederike Curling-Aust

BRIAN CURLING, Has it been said before, 2018,…

Die Kunstausstellung Kühl präsentiert aktuell zwei Expositionen: In einer umfangreichen Schau sind die Werke von Friederike Curling-Aust und Brian Curling zu sehen und eine Sonderausstellung erinnert an das künstlerische Schaffen von Werner Wittig. Brian Curling thematisiert behutsam das Werden und Vergehen sowie das Phänomen zeitgleicher Begebenheiten anhand von Schichtungen bedruckter Japanpapiere sowie aktueller großformatiger Graphitzeichnungen.…

Nordstraße 5 - 01099 Dresden
info@kunstausstellung-kuehl.de
Von: 30.11.2018

GERHARD KETTNER – Zeichnungen

Zur Eröffnung der Ausstellung am Freitag, dem 30. November um 20 Uhr laden wir herzlich ein. Es spricht Frau Dr. Fröhlich-Schauseil. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog. Führungen mit der Co-Kuratorin der Ausstellung und Autorin des Katalogs, Anke Fröhlich-Schauseil: Donnerstag 13.12.2018 17 Uhr Sonnabend 26.01.2019 14 Uhr Montag 25.02.2019 17 Uhr (Eintritt 4,50 €/3,50 €)

Grundstraße 26 - 01326 Dresden
dresden@leonhardi-museum.de
Von: 06.12.2018

Manuel Frolik – Infinite Quest. Fotografie und Video

Manuel Frolik, Tribe of Yola, 2018, Video-Still

In unserer Reihe „Neue Galerie“ stellen wir aktuelle Werke von Manuel Frolik (*1979) vor. Der äußerst vielseitige Künstler war bis 2013 Meisterschüler an der HfBK Dresden und beschäftigt sich mit plastischen Objekten und Fotografie. Vor allem aber hat er in den letzten Jahren eine Reihe von bemerkenswerten Filmprojekten umgesetzt. Seine neueste Produktion, der 25-minütige Kurzspielfilm…

Wilsdruffer Str. 2 - 01067 Dresden
sekretariat@museen-dresden.de
Von: 11.01.2019

GEMISCHTES DOPPEL

  Gruppenausstellung mit den Künstlern der Galerie MANJA BARTHEL // GILBERT BROHL // ANTJE GUSKE // THORSTEN GROETSCHEL // ANDREAS HILDEBRANDT // AMELIE HÜNEKE // STEFFI ENGELHARDT // ULRIKE MUNDT // LUCAS OERTEL // WIELAND PAYER // CORNELIA RENZ // SIMON ROSENTHAL // HEINZ SCHMÖLLER // TILMANN WALTHER // GERARD WASKIEVITZ GEMISCHTES DOPPEL. www.produzenten.net Vernissage:…

Wallgäßchen Nr.1 - 01097 Dresden
mail@produzenten.net
Von: 12.01.2019

Hamid Yaraghchi: Suspicious Reality

copyright: Hamid Yaraghchi

13.01.-02.03.19 Vernissage: 12.01.19, 19 Uhr Einführung: Holger Seidel Kunstverein "Freunde Aktueller Kunst e.V., Zwickau Links: www.galerie-antonstadt.com www.hamidyaraghchi.com Abbildung: "Transformation", Öl auf Papier, 40,5 x 56 cm, 2017 #art #contemporaryart #instaart #exhibition #galerieantonstadt #hamidyaraghchi #artist #suspiciousreality #painting #dresden #opening #vernissage #soloshow

Kamenzer Str. 19 - 01099 Dresden
oliver@galerie-antonstadt.com
Von: 14.01.2019

REINGERUTSCHT – Ursula Buchart

Eröffnung: 14.01.2019 / 20:00 Uhr Ursula Buchart hat an der Akademie der Bildenden Künste in Wien studiert. Es ist vor allem die Malerei, in der sie ihren Ausdruck findet. Motive aus Mode oder Comic, Versatzstücke aus alltäglichen Gebrauchsgegenständen und Genussmitteln lösen sich in abstrakten Farbflächen auf. Auch ihre Fashionporträts können sich dem nicht entziehen. Wo sich…

Fidelio-F.-Finke-Straße 4 - 01326 Dresden
maren.marzilger@feuerwache-loschwitz.de
Von: 18.01.2019

Meine Muse ist eine Meduse | Manuela Berkes

Eröffnung 18. Januar 20:00 Uhr

Lichtobjekte von Manuela Berkes. In der Auseinandersetzung mit den „Medusen“ entwickelt die Künstlerin ein Gesamtkonzept aus: Licht ./. Dunkelheit Stille ./. sphärische Klänge Vertrautheit ./. Fremdartigkeit ...Meine Muse ist eine Meduse (Ernst Haeckel)

Eisenbahnstraße 1 - 01097 Dresden
info@parablau.com
Von: 19.01.2019

Martin Mannig. Double Bottom Varieté: Audition

Double Bottom Varieté: Audition

Wir freuen uns sehr, mit der Ausstellung Double Bottom Varieté: Audition, den Künstler Martin Mannig in der Galerie Gebr. Lehmann präsentieren zu können. Eröffnung: 19.1.2019, 16-21 Uhr Der Ausstellung zugrunde liegen Martin Mannigs Interpretationen zum Begriff des Varietés. Hier unter besonderer Berücksichtigung der Audition, des Vorsprechens im Rahmen eines Auswahlverfahrens (castings). Reihum präsentieren sich in…

Neustädter Markt 11/12 - 01097 Dresden
info@g-gl.de
Von: 21.01.2019

20. dresdner schmalfilmtage – festival für 8 und 16mm...

Auf der Website schrieb das Team des ersten Super08/16mm Filmfest, das 1997 unter diesem Titel noch vom Kino Quasimodo im riesa efau präsentiert wurde: „Angefangen hat alles mit einem Super8-Projektor und einer Kamera, ertrödelt an der Elbe. Einmal das Knattern des winzigen Films gehört hat es uns, die wir sonst mit 35mm-Filmen hantieren, nicht mehr…

-
info@motorenhalle.de